Ariana Grandes neuer „34+35“-Remix feat. Megan Thee Stallion und Doja Cat (Stream)

von

Ariana Grande veröffentlicht eine Remix-Version ihrer POSITIONS-Single „34+35“. Für den Track machte sie mit Megan Thee Stallion und Doja Cat gemeinsame Sache und gibt dem Werk einen neuen Twist.

Doja und Megan geben Grandes softem Singsang mit ihren Rap-Einlagen den notwendigen Groove. Die beiden tauchen in der zweiten und dritten Strophe des Songs auf. Dabei bleibt besonders eine Line im Gedächtnis. So rappt Dojas: „Ich will die 69 / ohne Tekashi“ und bezieht sich auf damit auf den gleichnamigen Rapper Tekashi 6ix9ine.

Das Musikvideo zu „34+35“ erschien bereits im November des vergangenen Jahres. In diesem spielt Ariana Grande sowohl eine Wissenschaftlerin als auch einen Androiden, den sie zum Leben erweckt. Die Science-Fiction-Story wurde vom kanadischen Musikvideoregisseur Director X in Szene gesetzt.

Ariana Grande beendete das vergangene Jahr mit ihrem „Sweetener“-Konzertfilm auf Netflix, in dem diese ihre „Sweetener“-Welttournee noch einmal Revue passieren lässt.

Megan Thee Stallion veröffentlichte im vergangenen Herbst ihr Debütalbum GOOD NEWS. Außerdem schaffte es ihr „Savage“-Remix mit Beyoncé auf die Liste von Barack Obamas Lieblingssongs aus dem Jahr 2020.


Megan Thee Stallion veröffentlicht Halloween-Album: SOMETHING FOR THEE HOTTIES
Weiterlesen