Highlight: Sido, das Deutschrap-Urgestein: Seine erfolgreichsten Alben im Überblick

Verkaufsliste

Ariana Grande: Das sind ihre kommerziell erfolgreichsten Alben und die Geschichten dahinter

Seit ihrer Zeit als Disney-Sternchen ist in Ariana Grandes Leben viel passiert. So hat sie inzwischen nicht nur fünf sehr erfolgreiche Studioalben veröffentlicht, mit denen sie quer über den Globus getourt ist, sondern wurde 2019 für SWEETENER nach zahlreichen vorangegangenen Nominierungen sogar endlich mit einem Grammy in der Kategorie „Best Pop Vocal Album“ ausgezeichnet. Hier findet Ihr die drei erfolgreichsten Alben der Popsängerin sortiert nach verkauften Exemplaren.

3. THANK U, NEXT (2019)

Obwohl THANK U, NEXT zahlreiche Single-Charterfolge vorzuweisen hat, schafft es Ariana Grandes fünftes Studioalbum „nur“ auf Platz 3 dieser Liste. Das 2019 bei Republic Records erschienene Album wurde zu einer Zeit aufgenommen, während der sich die Sängerin mit einer Reihe persönlicher Umbrüche und Schicksalsschläge konfrontiert sah, die sie auf den zwölf Songs der LP lyrisch verarbeitete.

So trennte sie sich 2018 nicht nur von ihrem damaligen Verlobten Pete Davidson, sondern hatte außerdem den Verlust ihres Ex-Freundes und persönlichen Vertrauten Mac Miller zu verkraften. Dieser war am 07. September 2018 an einer versehentlichen Überdosis gestorben. Sowohl Miller als auch Davidson erhielten auf THANK U, NEXT nicht nur ausschließlich ihnen gewidmete Songs, sondern auf der im November 2018 veröffentlichten gleichnamigen Leadsingle sogar einen namentlichen Shoutout. „Thank U, Next“ schaffte es in zwölf Ländern auf die Pole-Position und war damit Grandes erste Single, die auf Platz 1 der „US Billboard Hot 100“ landete.

Zusätzlich brach der Song zahlreiche weitere Rekorde. So wurde „Thank U, Next“ mitunter von Spotify zum Song mit den meisten Streams pro Tag gekürt. Auch die zweite Single „7 Rings“ stieg in 15 Ländern auf Platz 1 ein und machte Grande so zur dritten Sängerin in der Musikgeschichte, deren Songs es gleichzeitig an die Spitze der Hot 100 schafften. Damit war Grande außerdem die erste Musikerin aller bisherigen Zeiten, die sich mit einem neuen Song selbst von der Pole-Position der UK-Charts stieß.



Beastie Boys: Das sind die fünf erfolgreichsten Alben der HipHop-Gruppe
Weiterlesen