Revolverheld - Musikexpress

Revolverheld

Revolverheld im Überblick:

14.07.2022:  Seit etlichen Monaten finden wieder regulär Konzerte statt. Doch wenn man genauer hinsieht, entdeckt man reihenweise Absagen von Festivals, werden gerade unzählige Shows wieder gecancelt. Dass das vor allem an mangelnden Ticketverkäufen liegt, erfährt man selten. Zu schambesetzt ist es für Künstler*innen, damit nach Außen zu gehen. Dennoch ist gerade nichts wichtiger als das, findet Linus Volkmann in der neuen Popwoche – und hat bei einer Band nachgefragt. in „Fällt aus“ statt „Sold Out“: Was man über das Konzertjahr 2022 wissen sollte

15.06.2022:   Es sind noch ein paar Tickets zu haben. in Tollwood Sommerfestival 2022: Restkarten für Jeff Beck und Johnny Depp zu haben

07.04.2022:  Der ESC wird große Bühne für die Ukraine, deren Präsident Wolodymyr Selenskyj hält bei den Grammy Awards eine Rede, Sampler kurbeln die Solidarität an, Behelfstrottel wollen Platten mit dem Thema Krieg verkaufen und Linus Volkmann verzichtet umständehalber auf einen Diss gegen Revolverheld. In was für einer Welt Leben wir eigentlich? Die neue Popwoche. in Bühne, Benefiz & Verzweiflung – Welche Rolle spielt Pop im Kriegsfall?

21.03.2022:  Die Friedenskundgebung von „Sound of Peace“ am Brandenburger Tor brachte Musik und Redebeiträge zusammen – und brachte 12,5 Mio. Euro für die Ukraine ein. in „Sound of Peace“: 12,5 Millionen Euro Spenden für die Ukraine

20.03.2022:  Etliche Stars sangen vor 20.000 Menschen in Berlin für den Frieden in „Sound of Peace“ am Brandenburger Tor: 20.000 Menschen vereint für den Frieden

17.03.2022:  Bei der Friedenskundgebung der Initiative „Sound of Peace“ werden am Sonntag unter anderem Peter Maffay und Silbermond für die Ukraine auf die Bühne gehen. in „Sound of Peace“: Friedenskonzert für die Ukraine am Brandenburger Tor

29.12.2021:  Liegt‘s an Corona oder der allgemeinen Verfasstheit der Welt, dass auch Pop dieses Jahr so nah am Nervenzusammenbruch operierte? In der letzten Popwoche für 2021 (KW 52) sollen daher zwölf der größten Aufreger des Jahres aufs Skandal-o-meter eingetragen werden. Featuring: Nena, Lady GaGa, U2, die Stones, Billie Eilish, Bushido, die Orsons und natürlich die Sängerin der Band Brass Against. in Abgebrochen, ausgetickt und angepinkelt: Die 12 größten Skandale des Popjahres 2021

04.11.2021:  Der Weg zu zweit ist halb so weit: In dieser Kolumne dreht sich alles um die popmusikalische Verdopplung. Vorsicht, Duett. Von Peaches & Iggy Pop über Courtney & Kurt zu Nina & Lotta Kummer – das alles natürlich nicht ohne Dirk von Lowtzow & Anja Plaschg zu rammen. It takes two, baby, just me and you.  in It takes two, baby: Die schönsten & scheußlichsten Pop-Duette (die Linus Volkmann einfallen)

12.10.2021:  „Kinder haben in sozialen Medien nichts verloren”, so Strate. in Revolverheld-Sänger Johannes Strate erklärt, warum er seinen Sohn nicht öffentlich zeigt

30.03.2021:  Post Malone hat bald seinen zweiten Gastauftritt auf der großen Leinwand. Nach seiner Knast-Rolle ergeht es ihm nun aber (anscheinend) auch nicht viel besser, wie der Trailer für „Wrath Of Man“ zeigt. in „Wrath Of Man“: Jason Statham schießt auf Post Malone

25.03.2021:  „Wir waren wohl nie cool genug“: Odeville-Sänger Hauke Horeis im Interview über Charterfolg vs. eigenen Anspruch, gutes Handwerk, Vergleiche von Revolverheld bis Biffy Clyro, Konzerte mit Johannes Oerding, die deutsche Musikindustrie und die Ignoranz des Major-Mainstreams. in Deutsche Biffy Clyro: Warum Odeville der große Durchbruch bisher verwehrt blieb (Interview)

26.03.2020:  Hier erfahrt Ihr, wer und vor allem was genau sich hinter „Musik Bewegt“ verbirgt und warum so viele Künstler sich über die neue Plattform für eine bessere Welt einsetzen. in „Musik Bewegt“: Alles, was Ihr über die gemeinnützige Plattform wissen solltet – und wer warum mitmacht



Der Nino aus Wien schenkt uns zu seinem neuen Album einen „Glücksbringer“
Weiterlesen