Highlight: Diese Musiker haben die meisten Instagram-Follower

„EVERYTHING IS LOVE“ von Beyoncé und Jay Z hier im Stream hören

Beyoncé und Jay Z haben überraschend ein gemeinsames Album namens EVERYTHING IS LOVE veröffentlicht. Es stellt mit dem 2016 veröffentlichten LEMONADE (von Beyoncé) und 4:44 (von Jay Z) von 2017 ein Trilogie dar. Zur neuen Platte gab es auch ein eindrucksvolles Video zum Song „Apeshit“ zu sehen, das im Pariser Louvre entstanden ist.

So sieht es aus:

„Apeshit“ entstand gemeinsam mit den Migos-Mitgliedern Offset und Quavo, Pharrell Williams ist auf „Nice“ mit von der Partie und Davi Sitek von TV on the Radio hat zu „Lovehappy“ beigetragen.

Der Song „Nice“ enthält folgende Textzeile: „If I gave two fucks – two fucks about streaming numbers/ Would have put Lemonade up on Spotify“. Wenige Tage nach der Veröffentlichung ist EVERYTHING IS LOVE aber sowohl auf Apple Music als auch auf Spotify (vorerst nur für Premiumnutzer) zu hören – und natürlich auf Tidal. Hier könnt Ihr reinhören:

Beyoncé und Jay Z sind derzeit gemeinsam auf Tour und werden am 28. Juni im Berliner Olympiastadion auftreten.


Die Grammy-Verleihung 2020: Alle wichtigen Gewinner im Überblick
Weiterlesen