Ed Sheeran ist jetzt offiziell der kommerziell erfolgreichste Musiker 2017

von

Zwei Monate lang befinden wir uns nun schon im Jahr 2018 – und jetzt hat der Weltverband der Phonoindustrie (IFPI) bekannt gegeben, welche Künstler im Vorjahr die meisten Singles und Alben verkauft haben. Die offizielle Auswertung der weltweiten Verkaufszahlen hat aber keine Überraschungen auf Lager: So war Ed Sheeran insgesamt der kommerziell erfolgreichste Künstler im Jahr 2017.  Sein im vergangenen März veröffentlichtes Album  ÷ / DIVIDE hat in 36 Ländern Platin-Status erreicht.

Doch damit nicht genug: Sein Song „Shape of You“, der auch in Deutschland der erfolgreichste Song 2017 in den Charts war,  ist weltweit die ebenfalls meistverkaufte Single 2017. In insgesamt 32 Ländern erhielt sie mehrfach die Platin-Auszeichnung. Ed Sheeran kann damit eine Premiere feiern: Laut IFPI ist der Brite der erste Künstler überhaupt, der sowohl das bestverkaufte Album, als auch die bestverkaufte Single weltweit stellt.

Ed Sheeran – Shape of You (Official Music Video) auf YouTube ansehen

Auf den Plätzen zwei und drei folgen der US-Rapper Drake sowie Taylor Swift. Deren Album REPUTATION ist allerdings erst im November 2017 veröffentlicht worden, zählte also nur gut zwei Monate in die Wertung des IFPI mit ein.

Der Weltverband der Phonoindustrie besteht aus mehr als 1.300 Mitgliedern, darunter die größten Labels und 59 nationale Musikindustrieverbände. In Deutschland sammelt der Bundesverband Musikindustrie (BVMI) die offiziellen Verkaufszahlen ein.


Nach EVERMORE: Taylor Swift liefert vorerst kein neues Album
Weiterlesen