Editors veröffentlichen „The Complete Collection“

von

Im Februar soll

Editors: The Complete Collection

erscheinen, das Boxset der

Editors

und Rückblick auf die bisherige Karriere der Band. „Wir haben in unsere Archiven geräubert“, schreibt Frontmann Tom Smith auf der Band-Homepage. „Darunter auch in CD-Roms, Kassetten und Fotoalben – und alle Songs zusammen getragen.“Alles ist drin: sieben 12-inch Vinylplatten, sieben CDs, ein Buch sowie eine Download-Card für alle Aufnahmen. „Editors: The Complete Collection“ soll auch alle B-Seiten sowie Unveröffentlichtes enthalten.Der Vorverkauf startet am 2. Dezember; die ersten 200 Boxsets enthalten eine „spezielle personalisierte Überraschung von Tom.“

sn – 29.11.2010


ABBA live in London: So bekommen Sie vor allen anderen Tickets für die Konzerte
Weiterlesen