Mallorca Live-Festival 2022: Es gibt eine gratis Tages-Show

von

Die Temperaturen steigen und die Festival-News häufen sich – es muss Sommer sein. Nach der Pandemie-Pause wird der Aquapark Antiguo wieder zum Schauplatz für das Mallorca Live-Festival, präsentiert von MUSIKEXPRESS. Die Termine sind bekannt: Von 24. bis 26. Juni werden sich die rund 76.000 Fans vor den Bühnen versammeln, um ihre Lieblingskünstler*innen live sehen zu können. Dazu wurde bekanntgegeben, dass es im naheliegenden Shopping Center in Magaluf eine kostenlose Daytime-Show mit lokalen Bands geben wird. Bei den Auftritten, die am 25. und 26. ab 13 Uhr stattfinden, werden auch DJs vor Ort sein.

Die Konzertbesucher*innen erwartet ein „bunter Mix aus Indie, Rock, Elektronik und Hip Hop“, heißt es von offizieller Seite. Das bedeutet: Am 24. Juni gibt es zum Beispiel die britischen Indie-Rocker Editors, den spanischen Rapper C.Tangana und die südkoreanische DJane Peggy Gou zu sehen. Aber auch Pop-Fans sollen auf ihre Kosten kommen. Am Tag darauf performen Christina Aguilera, die Britpopper Supergrass und für Rock-Fans Franz Ferdinand. Als Abschluss können die Festivalgäste zu den Sounds der spanischen Dance-Gruppe Agoraphobia tanzen oder dem feinen Elektro-Pop von Metronomy lauschen. Als Main-Act spielt die britische Band Muse.

Das Mallorca Live-Festival existiert seit 2016, musste zuletzt aber wegen der Pandemie pausieren. Tickets gibt es auf der offiziellen Website und hier. Die Preise beginnen bei 59 Euro. Die offizielle Festival-Playlist:


Phoebe Bridgers: Ein Dollar pro Konzert-Ticket geht an Abtreibungsanbieter
Weiterlesen