„Game Of Thrones“: Cast-Foto erinnert Sophie Turner an den „glücklichsten aller Tage“

von

Sophie Turner hat einen Throwback zu „Game of Thrones“ geteilt. In ihren Instagram Stories repostete die Schauspielerin einen Beitrag von Co-Star Carice Van Houten, der den Cast am Set der HBO-Serie zeigte.

Auch andere „Game of Thrones“-Darsteller*innen, darunter Kit Harington und Gwendolyn Christie, stecken auf dem Foto vom Set in Kostümen. Turner ist als Sansa Stark verkleidet. Ihr Auftritt in der Show brachte ihr 2019 eine Primetime-Emmy-Award-Nominierung als beste Nebendarstellerin in einer Dramaserie ein. Seitdem hat sie verschiedene Filmrollen übernommen, zum Beispiel als Jean Gray in X-MEN: APOCALYPSE (2016) und X-MEN: DARK PHOENIX (2019).

Neuer Kurzfilm von George R.R. Martin

Gerade erst soll George R.R. Martin bestätigt haben, dass er einen animierten Kurzfilm namens NIGHT OF THE COOTERS produzieren will. Dabei soll es sich um die Adaption des gleichnamigen Sci-Fi-Romans handeln, den Howard Waldrop 1987 veröffentlichte. Schauplatz ist ein kleines Dorf namens Pachuco in Texas (USA), das von Marsmenschen heimgesucht wird.

Möglicherweise verspätet sich dadurch auch die ohnehin schon hinterherhinkende Fertigstellung seines nächsten Romans der Reihe DAS LIED VON EIS UND FEUER noch weiter. Diese wurde zur TV-Serie „Game of Thrones“ adaptiert. Der Autor gab Anfang des Jahres bekannt, dass er mit seinem lang erwarteten Roman „im großen Rückstand“ sei.

CREDIT: Instagram/Sophie Turner CREDIT: Instagram/Sophie Turner

Succession: Staffel 3 - konkreter Starttermin bekannt
Weiterlesen