Spezial-Abo

„Game of Thrones“: Wann kommt Staffel 8?

von

Am Montag läuft die vorerst letzte Episode von „Game of Thrones“, dann beginnt das Warten auf die achte und damit finale Staffel der HBO-Serie. Einen genauen Erscheinungstermin konnte der Sender HBO bisher noch nicht nennen. Was aber feststeht: Die finalen Episoden werden deutlich später erscheinen als gewohnt.

In den vergangenen Jahren konnten Zuschauer darauf zählen, dass „Game of Thrones“ jeweils in der ersten Jahreshälfe startet, oft im März oder April. Bereits die 7. Staffel startete nun mit mehrmonatiger Verzögerung im Juli 2017, die Dreharbeiten und die Postproduktion waren aufwändiger als je zuvor – trotz der geringeren Anzahl an Episoden. Sieben waren es statt der üblichen zehn Folgen, die 8. Staffel soll nur sechs Episoden haben, die dann aber jeweils länger sind.

Die Produktion wird also noch einmal schwieriger und umständlicher, immerhin stehen nun auch Schlachten an, die alles bisher Dagewesene in den Schatten stellen sollen. Drachen werden gegeneinander antreten, die White Walker werden wohl noch mehr Szenen bekommen. Nikolaj Coster-Waldau, Darsteller von Jaime, hat in einem Interview immerhin verraten, dass die Dreharbeiten für die 8. Staffel im Oktober beginnen.

Der späte Drehstart deutet wohl auch darauf hin, dass „Game of Thrones“ erst nach dem Sommer 2018 ins Finale geht. Bereits im Juni deutete Casey Bloys, Programmchef bei HBO, an, dass die letzte Staffel erst im ersten Quartal 2019 starten könnte – dies sei aber das schlimmste Szenario. Ende 2018 sei der wahrscheinlichste Termin, mittlerweile sind auch alle Drehbücher geschrieben, die Produktionsdauer und die Anzahl der Drehtage wird gerade geplant.


An dieser Stelle findest du Inhalte von Musikexpress

Um mit Inhalten von Musikexpress zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Musikexpress aktivieren


15 Jahre „Lost“: Was aus den Schauspielern der Kultserie geworden ist
Weiterlesen