Highlight: Die 50 besten Alben des Jahres 2016

Hört hier Thom Yorkes neue Songs „Don’t Fear The Light“ und „Gawpers“

Radiohead-Sänger Thom Yorke hat zwei neue Solo-Songs veröffentlicht. „Don’t Fear The Light“ und „Gawpers“, so die Titel, wurden Sonntagabend erstmals in der BBC3-Radio-Sendung „Unclassified“ gespielt. Ihr könnt Euch die beiden Stücke im Online-Archiv der BBC anhören: Yorkes erstes Klassik-Stück, „Don’t Fear The Light“, hört Ihr ab Minute 27:30, eine Live-Aufnahme von „Gawpers“ ab 47:20.

Ihre Live-Premiere feierten beide Stücke bereits am 7. April bei einem Konzert in der Pariser Philharmonie. In „Unclassified“ – dessen Konzept es ist, bisher unveröffentlichtes Material zu senden – wurden erstmals Audioaufnahmen von „Don’t Fear The Light“ und „Gawpers“ verbreitet. „Don’t Fear The Light“ ist eine dreiteilige Piano-Komposition, die in Paris unter anderem von Yorke und The Nationals Bryce Dessner aufgeführt wurde.

Bereits im Februar veröffentlichte Thom Yorke Outtakes seines „Suspiria“-Soundtracks. Für den darauf enthaltenden Song „Suspirium“ erhielt er 2019 sogar eine Oscar-Nominierung in der Kategorie „Best Original Song“.

Radioheads aktuelles Album A MOON SHAPED POOL erschien im Mai 2016. 2019 wurden sie in die Rock And Roll Hall Of Fame aufgenommen.


Radiohead wurden in die „Rock & Roll Hall of Fame“ aufgenommen
Weiterlesen