Spezial-Abo
🔥Gymnasiastenfunk: Red Hot Chili Peppers‘ Albumklassiker „BLOOD SUGAR SEX MAGIK“ ist so unerträglich wie vor 28 Jahren

Josh Klinghoffer covert Big Thiefs „Not“

Josh Klinghoffer aka Pluralone, ehemaliger Gitarrist der Red Hot Chili Peppers, hat im Zuge seiner Corona-bedingten Selbstisolation ein Cover des „Big Thief“-Songs „Not“ mit seiner Fangemeinde geteilt.

Klinghoffer habe Big Thief im vergangenen Jahr durch einen Freund kennengelernt und ihre Musik als einen „angenehmen Schlag ins Gesicht“ empfunden, wie es unter seinem Video zum Cover heißt. Weiterhin schwärmte er: „Ich realisierte, dass ich seit 20 Jahren keinerlei ähnliche Liebe für eine neue Band empfunden habe.“

Zuletzt meldete sich Klinghoffer Ende Januar 2020 nach seiner Trennung von den Red Hot Chili Peppers zu Wort. So erklärte der Gitarrist, die Entscheidung seiner ehemaligen Bandkollegen für John Frusciantes Rückkehr und gegen Klinghoffers Verbleib, sei für ihn „komplett nachvollziehbar“.

Frusciante befand sich das letzte Mal 2006 für die Aufnahme des Doppelalbums STADIUM ARCADIUM mit Anthony Kiedis und Co. im Studio. Kurz darauf trat Tourgitarrist Josh Klinghoffer den Red Hot Chili Peppers bei und nahm mit diesen I’M WITH YOU (2011) und THE GETAWAY (2016) auf. Auch zukünftig wollen die RHCP neue Musik mit Frusciante produzieren. Die für 2020 geplante gemeinsame Festivaltour musste jedoch wie viele andere Konzerte wegen der aktuellen COVID-19-Pandemie fürs Erste auf Eis gelegt werden.


Welches Equipment verwendet eigentlich... Mac DeMarco?
Weiterlesen