Spezial-Abo
Highlight: Aus analog wird digital: So digitalisiert Ihr Eure Schallplatten

Kid Rocks Bar in Nashville weigert sich zu schließen – trotz Corona-Krise

Das Coronavirus zwingt weltweit Menschen zum Umdenken. Soziale Distanznahme ist aktuell wichtiger denn je, um den Dominoeffekt so weit wie möglich zu verhindern. Auch in New York und Los Angeles sind Menschenansammlungen von 50 oder mehr Personen mittlerweile untersagt. Clubs und Kinos sind zum Beispiel erst mal zu. In Nashville, im US-Staat Tennessee, hat Bürgermeister John Cooper am Sonntag ebenfalls die Bars „am Lower Broadway und im gesamten Davidson County“ aufgefordert, „ihre Geschäfte bis auf weiteres zu schließen.“ Und wer hält sich nicht daran? Panne-Rocker Kid Rock.

Der Musiker führt zusammen mit Steve Smith das „Kid Rock’s Big Ass Honky Tonk Rock N‘ Roll Steakhouse“ in Nashville. Eigentlich müssten die beiden nun für eine Weile ihre Tür für Besucher*innen geschlossen halten, aber sie denken gar nicht daran. Augenzeug*innen berichten, dass ihr Laden weiterhin offen und gut gefüllt sei. Warum handeln Kid Rock und sein Geschäftspartner auf diese Weise? Sind sie so ignorant oder einfach nur sehr heiß auf mehr Geld in der eigenen Tasche?

Smith erklärt gegenüber TMZ seine Entscheidung folgendermaßen: „Wir begrüßen die Bemühungen von Bürgermeister Cooper, das COVID-19-Virus zu bekämpfen. Sofern es kein landesweites Mandat gibt, das die Schließung aller Bars und Restaurants vorschreibt, ist der Antrag von Bürgermeister Cooper verfassungswidrig, da er sich an eine ausgewählte Gruppe von Unternehmen richtet. Wir haben Mitgefühl mit denen, die sich mit dem COVID-19-Coronavirus infiziert haben, und mit allen, die zur Bewältigung der Krise beitragen […].“

Kid Rock selbst meldete sich bisher nicht zu dieser Entscheidung zu Wort. Jedoch haben sich weitere Läden in Nashville Steve Smith und ihm angeschlossen – sie lassen auch immer noch Leute in ihre Bars und Restaurants.

Zuletzt machte der US-Artist weniger mit seiner Musik, sondern mit seinen Instagram-Foto auf sich aufmerksam. Lest hier mehr dazu:


Liam Gallagher: „Noel und ich befinden uns bereits seit zehn Jahren in Selbstisolation“
Weiterlesen