Highlight: Rammstein: Mit diesen Dokus überbrückt Ihr die Wartezeit bis zur Tour 2019

Kraftklub-Sänger Kummer geht auf „KIOX“-Tour – hier die Termine

Nachdem der Kraftklub-Sänger Felix Brummer unter seinem bürgerlichen Nachnamen Kummer bereits die zwei Singles „9010“ und „Nicht die Musik“ veröffentlicht hat, erscheint am 11. Oktober 2019 sein Solo-Album KIOX. Damit geht er ab Ende November 2019 auf Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Felix Kummer auf Tour 2019 – die Termine:

  • 26.11.2019 Zürich (CH), Klub Komplex
  • 28.11.2019 München, Freiheiz
  • 29.11.2019 Köln, Gloria
  • 30.11.2019 FFM, Batschkapp
  • 01.12.2019 Ludwigsburg, Scala
  • 03.12.2019 Wien (AT), WUK
  • 04.12.2019 Dresden, Tante Ju
  • 07.12.2019 Hamburg, Gruenspan
  • 08.12.2019 Leipzig, Conne Island
  • 11.12.2019 Berlin, Kesselhaus

Tickets kriegt Ihr hier.

Am 11. Juni 2019 erschien Kummers erste Solo-Single „9010“. Knapp einen Monat später kündigte er an, seinen eigenen Plattenladen zu eröffnen. Wiederum eine Woche später machte er öffentlich, dass der Laden den Namen „Kiox Tonträger“ tragen wird. Mittlerweile ist bekannt: Der Laden wird nur für kurze Zeit geöffnet sein und als exklusive Verkaufsstelle für sein Album dienen. Nur dort und in seinem Online-Shop soll die Platte käuflich zu erwerben sein.

Am 11. Oktober, zeitgleich mit dem Release seines Albums, feiert sein Plattenladen Eröffnung. Jedoch wird dieser nur bis zum 13. Oktober offen sein – und damit nur für jenes Wochenende zugänglich gemacht. Andere Verkaufsstellen soll es demnach für KIOX nicht geben.

Was es mit dem Albumtitel auf sich hat? Kiox hieß der Plattenladen von Felix Kummers Vater. Dort habe der Rapper und Sänger die meiste Zeit seiner Kindheit verbracht. Somit ist das Album nicht nur eine Hommage an seine Heimatstadt, sondern auch an die Vergangenheit seines Vaters.


„Thorsten“: Blond veröffentlichen erste Single ihres Debütalbums
Weiterlesen