Lollapalooza 2018: Dua Lipas Auftritt im Stream

Die Frauenquote auf den Bühnen des diesjährigen Lollapalooza-Festivals in Berlin war wahrlich enttäuschend, doch immerhin eine Dame hat es am Sonntag auf die Main Stage 1 geschafft: Dua Lipa spielte am Nachmittag ein einstündiges Set im Olympiapark.

Die britische Sängerin hat mit ihrem Song „New Rules“ Streaming-Rekorde gebrochen und hielt sich stolze 41 Wochen hintereinander in den Billboard-Charts. Beim diesjährigen Lollapalooza sang Dua Lipa am Nachmittag vor einem begeisterten Publikum. Bühnentänzerinnen, textsichere Fans und Welthits hätten eigentlich auch einen späteren Slot mit noch mehr Aufmerksamkeit verdient.

Falls Ihr also 15 Uhr noch nicht auf dem Gelände wart oder den Auftritt noch einmal sehen wollt, dann schaut in die Mediathek von Arte. Dort liegt ihr Konzert noch bis zum 9. Oktober bereit. Oder schaut einfach gleich hier rein:


Das Heft

Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

und möchte, dass die Axel Springer Mediahouse Berlin GmbH mir Newsletter mit Produktangeboten und/oder Medienangebote per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit .

Bitte lies dazu unsere Datenschutzhinweise
Warum „Wir sind mehr“ auf dem Lollapalooza in Berlin weitergehen könnte – und sollte
Weiterlesen