Max Giesinger mit #SEATSounds Live

Spezial-Abo

Miley Cyrus kündigt Auftritt beim Super Bowl 2021 an

von

Miley Cyrus wird beim diesjährigen Super Bowl auftreten. Das hat die US-Sängerin am Sonntag (24. Januar) auf Twitter und Instagram verkündet – die National Football League (NFL) teilte den Tweet. Ihr Auftritt wird im Rahmen der Pre-Show „TikTok Tailgate“ stattfinden. Dort wird sie vor „Held*innen des Gesundheitswesens“ performen.

So schrieb Miley Cyrus in ihren Posts: „Ich kann es kaum erwarten, vor dem Spiel eine Show für die Ehrengäste der NFL zu geben“

Bei der Veranstaltung „TikTok Tailgate“ sind 7.500 Mitarbeiter*innen des Gesundheitswesens eingeladen. Laut „Billboard“  haben die Ehrengäste außerdem „bereits beide Dosen des COVID-19-Impfstoffs erhalten.“ Stattfinden wird das Event im Raymond James Stadium in Tampa, Florida.

In einem Statement der Vergabe der Super Bowl-Tickets sagte NFL-Kommissionsmitglied Roger Goodwell : „Diese engagierten Mitarbeiter des Gesundheitswesens setzen weiterhin ihr eigenes Leben aufs Spiel, um anderen zu dienen, und wir schulden ihnen unsere fortwährende Dankbarkeit.“

Die Ausstrahlung des Auftritts erfolgt am 7. Februar ab 14:30 Uhr örtlicher Zeit auf dem Videoportal TikTok und dem US-amerikanischen Sender CBS. Folglich kann das Event in Deutschland ab 20:30 Uhr auf TikTok gestreamt werden.

Zusätzlich gibt das Online-Magazin „Billboard“ Informationen über weitere Shows der Super Bowl-Auftaktshow. Neben den Sänger*innen Jazmine Sullivan und Eric Chruch, die zusammen „Star Spangled Banner“ performen, singt die R‘n’B-Musikerin H.E.R. „America The Beautiful“. The Weeknd ist außerdem Hauptdarsteller der diesjährigen „Super Bowl“-Halbzeit-Show.


Nike zieht gegen Lil Nas X und seine „Satan-Schuhe“ vor Gericht
Weiterlesen

3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €