Jahresrückblick 2020: Das sind die größten Hits auf TikTok

von

TikTok spaltete 2020 Nationen. Was Donald Trump verbieten und Kanye West als „Jesus Tok“ neu auf den Markt bringen wollte, verhalf Charli D’Amelio zum Millionen-Gewinn. Die US-Amerikanerin Charli D’Amelio präsentiert sich auf ihrem TikTok-Profil so, wie es inzwischen Millionen Teenager machen: tanzend, sexy, verspielt. Und so schaffte sie es innerhalb kürzester Zeit, die 100-Millionen-Follower-Marke zu knacken und damit zum aktuell größte Star der Plattform zu werden.

Einen Einblick in die fluide Welt der meist sehr jungen Nutzer*innen gibt der musikalischen Jahresrückblick 2020. TikTok tut es Streaming-Diensten wie Spotify, Deezer und Apple Music gleich und listet die erfolgreichsten Artists und Songs auf. 2020 ist die Community geradezu explodiert, viele Nutzer*innen aus Deutschland, der Schweiz und Österreich starteten durch.

Besonders an einem Song kam TikTok 2020 nicht vorbei: „Laxed (Siren Beat)“. Geschrieben vom 17-jährigen Neuseeländer Jawsh 685 zeigte die Community dazu ihre traditionelle, lokale Kleidung. Drei Monate später griff Jason Derulo den Song auf und kreierte daraus den Sommerhit 2020: „Savage Love“.

Dies sind die Hits des Jahres 2020:

  • Jawsh 685 – „Laxed (Siren Beat)“
  • Young Thug – „Relationship“
  • Megan Thee Stallion – „Savage“
  • Doja Cat – „Say So“
  • JACKBOYS & Travis Scott feat. Young Thug – „OUT WEST“
  • BENEE feat. Gus Dapperton – „Supalonely“
  • Cardi B feat. Megan Thee Stallion – „WAP“
  • Ke$ha – „Cannibal“
  • Sarhad – „Sinne“
  • Capital Bra & Loredana – „Nicht verdient“

Viele bekannte nationale Künstler*innen, wie Vanessa Mai, haben TikTok für sich entdeckt und stehen auf der Plattform in engem Austausch mit ihren Fans. Aber auch weniger bekannte Künstler*innen wie Zoe Wees und Aylo starteten in diesem Jahr auf TikTok durch und erzielten Platzierungen in den Spotify Germany Charts sowie in den Viral Charts.

Musiker*innen, die auf TikTok begeistern:

  • Mike Singer (@mikesinger)
  • Vanessa Mai (@vanessa.mai)
  • Capital Bra (@capital_bra)
  • Aylo (@aylo)
  • Loredana (@loredanaofficial)
  • Lena Meyer Landrut (@lenameyerlandrut)
  • Pietro Lombardi (@pietrolombardi)
  • Bill Kaulitz (@billkaulitz)
  • Mark Forster (@markiforsti)
  • Samra (@samra_official)
t:lange ist es her @marionovembre 👋🏻😂


auf TikTok ansehen

Breakthrough-Künstler*innen:

  • Aylo (@aylo)
  • Lune (@luneofficiel)
  • Luna (@lunamontana)
  • Zoe Wees (@zoeweesofficial)
  • Alix oder Nix (@alixodernix)
  • Theo Junior (@_theojunior_)
  • Micha von der Rampe (@micha.von.der.rampe)
  • Stard Ova (@stard_ova)
  • Abija (@abijamusic)
  • Hava (@haavaa)


Tinder-Jahresrückblick: Mit diesen 10 Songs flirtete es sich 2020 am besten
Weiterlesen