Mit „Frozen 2“ und „Avengers: Endgame“: Die erfolgreichsten Filme aller Zeiten

von

Nicht nur Awards und der schwer messbare Kultstatus sind Indikatoren für einen besonderen Film, sondern vor allem auch die Einspielergebnisse am Box Office – wer viel Geld einnimmt, geht in die Kinogeschichte ein. James Cameron gilt beispielsweise als absoluter König der Kinokassen, weil er mit „Titanic“ und „Avatar“ gleich zwei Filme gedreht hat, die jegliche Prognosen über Ticketverkäufe Lügen strafen konnten.

Die Nummer 1 der erfolgreichsten Filme aller Zeiten ist dennoch ein anderer Film: „Avengers: Endgame“. Schon am Starttag, dem 24. April 2019, hatte der Superhelden-Streifen alle Rekorde der deutschen Kinocharts gebrochen. Danach ging es nur noch weiter nach oben für das Avengers-Finale, sodass der Dreistünder sogar die Werke von James Cameron überflügeln konnte.

„Avatar“ ist in Sachen Einspiel auch fast ein Jahrzehnt nach seinem Release ein echter Renner und somit auf Platz 2 der erfolgreichsten Kinofilme. Weltweit spielte der Film 2,790 Milliarden US-Dollar ein. Der 3D-Hype, die massentaugliche Geschichte und die schlichtweg einmalige Welt von Pandora machen den Film zum Welterfolg. Auf dem dritten Platz steht Camerons „Titanic“, der neben 2,194 Milliarden US-Dollar auch elf Oscars abräumte. Die irre Grenze von zwei Milliarden US-Dollar konnte der Film aus dem Jahr 1997 aber nur überspringen, weil er 2012 noch einmal in die Kinos kam – mit 3D-Effekt.

„Avatar“ ist bisher der erfolgreichste Film aller Zeiten.

Platz 4 auf der Liste der erfolgreichsten Filme aller Zeiten ist „Star Wars: Das Erwachen der Macht“. Der von Disney und Lucasfilm geschürte Hype um das Soft-Reboot der Reihe sorgte dafür, dass 2015 und 2016 2,068 Milliarden US-Dollar eingespielt wurden. Mit dem Nachfolger „Die letzten Jedi“ (2017) kann das Studio nicht wirklich zufrieden sein, er spielte „nur“ etwas mehr als 1,3 Milliarden ein.

In den Top 10 der Liste spielt sich natürlich der größte Trend der vergangenen Jahre wieder: Superhelden machen regelmäßig Kasse, vor allem die „Avengers“-Hauptfilme von Marvel erweisen sich als Goldgrube. Auf Platz 5 ist mit „Avengers: Infinity War“ ein weiterer Teil der Reihe zu finden. Weiterhin haben sich aber auch mit „Der König der Löwen“ von 2019 und „Frozen 2“ zwei Familienfilme eingeschlichen.

Die gesamte Liste der erfolgreichsten Filme aller Zeiten findet Ihr nachfolgend.

Hier sind die 10 erfolgreichsten Filme aller Zeiten

  1. „Avengers: Endgame“   – 2,798 Milliarden US-Dollar

  2. „Avatar“ – 2,790 Milliarden US-Dollar

  3. „Titanic“ – 2,194 Milliarden US-Dollar

  4. „Star Wars: Das Erwachen der Macht“  –  2,068 Milliarden US-Dollar

  5. „Avengers: Infinity War“ – 2,048 Milliarden US-Dollar

  6. „Jurassic World“   –  1,670 Milliarden US-Dollar

  7. „Der König der Löwen“ (2019)   –  1,657 Milliarden US-Dollar

  8. „Marvel’s The Avengers“  –  1,518 Milliarden US-Dollar

  9. „Fast & Furious 7“  –  1,515 Milliarden US-Dollar

  10. „Frozen 2“  –  1,290 Milliarden US-Dollar

 

„Jurassic World“ setzte 2015 auf Nostalgie und wurde zum Megaerfolg.

20th Century Fox Home Entertainment

Weitere Highlights


Von Abba über Battlebots bis R2-D2: Diese Roboter aus der Popkultur müsst Ihr (nicht) kennen
Weiterlesen