Spezial-Abo

Pop Poll 2018

Mit Julia Holter und Drangsal: Das sind Eure Solomusiker*innen des Jahres 2018

von

Bereits Ende Dezember präsentierten wir mit unseren 50 Platten des Jahres die einzig wahre Bestenliste des Musikjahres 2018.

>>> Der große Jahresrückblick 2018 auf musikexpress.de <<<

Seitdem wurde viel diskutiert über die Wahl unserer Redakteure und Autoren und bereits der Blick nach vorne geworfen – schließlich kommen 2019 eine ganze Menge Alben, auf die wir uns freuen können.

Grund genug also, 2018 endlich hinter uns zu lassen – doch nicht, bevor wir auch Euch, unsere wirklich wertgeschätzten Leser und Kritiker, zu Wort kommen lassen. Denn auch dieses Mal habt Ihr fleißig am ME Pop Poll teilgenommen – und uns mit dem ein oder anderen Ergebnis überrascht. Im Großen und Ganzen sind wir aber ziemlich im Reinen mit Euren Favoriten ;-).

Eure Bestenlisten wollen wir Euch natürlich nicht vorenthalten. Deshalb Vorhang auf für die Favoriten unserer Leser – viel Spaß damit!

Solokünstler*in des Jahres

1. Julia Holter

Julia Holter – Words I Heard (Official Video) auf YouTube ansehen

2. Courtney Barnett

Courtney Barnett – Need A Little Time auf YouTube ansehen

3. DJ Koze

DJ Koze – Pick Up (Official Video) auf YouTube ansehen

4. Christine And The Queens

Christine and the Queens – 5 dollars (Official Music Video) auf YouTube ansehen

5. Drangsal

Drangsal – Turmbau Zu Babel (Offizielles Video) auf YouTube ansehen

6. Kamasi Washington

Kamasi Washington – Street Fighter Mas auf YouTube ansehen

7. Sophie Hunger

Sophie Hunger – Tricks (Official Video) auf YouTube ansehen

8. Anna Calvi

Anna Calvi – Hunter (Official Video) (Explicit) auf YouTube ansehen

9. Sophie

SOPHIE — Faceshopping (Official Video) auf YouTube ansehen

10. Kurt Vile

Kurt Vile – One Trick Ponies auf YouTube ansehen

Folgt uns auf Facebook!


Weitere Highlights


8 Bands der 90er-Jahre, die ihr Genre prägten
Weiterlesen