Nick Caves neue Actionfigur leuchtet im Dunkeln

von

Der Künstler Plasticgod hat eine zweite Vinyl-Figur von Nick Cave hergestellt. Die im Dunkeln leuchtende „Red Right Hand“-Sammelfigur, benannt nach dem gleichnamigen Cave-Song, soll ab dem 24. Juli auf der Website des Plasticgod verkauft werden. Damit folgt sie der „Loverman“-Figur, die zum diesjährigen Valentinstag auf den Markt kam. Der Preis der Figur liegt bei 55 US-Dollar, was ungefähr 48 Euro entspricht.

Einen Tag vor Verkaufsbeginn überträgt Cave seine Solo-Show „Idiot Prayer“ aus dem leerstehenden Alexandra Palace in London. Ein erster Trailer dazu wurde am 13. Juli veröffentlicht. Tickets für das Streaming-Konzert können hier gekauft werden.

„Red Right Hand“ erschien erstmalig auf Nick Cave and the Bad Seeds‘ Album LET LOVE IN (1994) und zählt bis heute zu den erfolgreichsten Musiktiteln der Band. Gegenwärtig erlangte der Song als Titellied der BBC Serie „Peaky Blinders“ große Bekanntheit.

Zudem betreibt Cave die Onlineplattform „Red Hand Files“. Diese ermöglicht seinen Fans ihm offene Fragen zu stellen, die der Sänger dann, oft in Form von Kurzessays, beantwortet.

Caves Ausstellung in Kopenhagen musste zuletzt wegen der Ausbreitung des Coronavirus verschoben werden, hat nun aber seit dem 8. Juni seine Pforten für neugierige Besucher*innen geöffnet. Für Caves Tour, die ursprünglich im Frühjahr 2020 stattfinden sollte, gibt es inzwischen ebenfalls Ersatztermine.

Nick Cave 2021 – hier sind die Deutschlandtermine:

  • 29.04. Köln, Lanxess Arena (verlegt vom 17.05.2020)
  • 07.05. Hamburg, Barclaycard Arena (verlegt vom 18.05.2020)
  • 08.05. Berlin, Mercedes-Benz-Arena (verlegt vom 27.05.2020)
  • 19.05. München, Olympiahalle (verlegt vom 06.06.2020)

Tickets gibt es online bei Eventim sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Das aktuelle Album GHOSTEEN von Nick Cave & The Bad Seeds erschien am 4. Oktober 2019 und wurde von ME-Autor André Boße in seiner Rezension mit sechs von sechs möglichen Sternen und folgenden Worten belohnt: „Nick Cave hat sich vorgenommen, uns trotz allem Hoffnung zu geben und Trost zu spenden. Und das gelingt ihm so gut, dass man sich am Ende der Nacht ein Leben ohne GHOSTEEN nicht mehr vorstellen will.“


Nick Caves „Idiot Prayer“ kommt in die Kinos & als Live-Album heraus
Weiterlesen