Unter den über 50 Gegenständen findet sich unter anderem ein Verstärker vom Orange Custom Shop NG140, der extra für Gallagher von Amp-Guru Adrian Ermsley gebaut wurde sowie ein VOX Foundation Bass-Topteil und Supreme Box, inklusive einer gedruckten Setlist für eine Oasis-Bandprobe, kurz vor dem letzten Gig der Band.

„Wenn man schon so lange unterwegs ist wie ich, dann häuft sich irgendwann wirklich eine Menge Equipment an”, erklärt Gallagher. „Leider nutzen die Teile weder mir, noch anderen, wenn sie einfach nur herumstehen. Sie haben alle eine lange Geschichte, sind aber trotzdem noch in einem sehr guten Zustand und spielbar. Ich würde mir wünschen, dass sie in gute Hände kommen und Verwendung finden.”

Einen Überblick der zum Verkauf stehenden 50 Artikel findet Ihr hier.

Zuletzt nutzte auch Produzent Steve Albini „Reverb“ für den Verkauf von Rockmemorabilia der besonders historischen Art: Er versteigerte Mikrofone, mit denen er 1993 Nirvanas IN UTERO aufnahm.

Endlich: Noel Gallagher kündigt Album-Details und Tour 2018 an