Pink im Sommer 2023 in Deutschland: Tickets, Termine, Vorverkauf

von

Pink oder P!NK, die mit bürgerlichem Namen Alecia Beth Moore heißt, kommt 2023 wieder auf Tour. Im Rahmen ihrer Europatournee spielt sie insgesamt vier Stadionshows in Deutschland. Im Juni und Juli 2023 tritt sie unter anderem in Berlin und München auf. Die genauen Termine findet ihr unten im Artikel.

Der allgemeine Vorverkauf für die Konzerte der „Summer Carnival 2023“-Tour beginnt am Freitag, den 14. Oktober um 10 Uhr. Zuvor gibt es einen exklusiven Presale auf eventim.de. Der Presale beginnt am Mittwoch, 12.10. um 10 Uhr. Auch VIP-Pakete gibt es zu kaufen. „Special Guests“ sollen in Kürze bekannt gegeben werden.

„Es waren drei lange Jahre und ich habe Live-Musik so sehr vermisst…. Also ist es endlich Zeit!“, teilte Pink mit. „Ich bin so aufgeregt, zurück nach Großbritannien und Europa zu kommen, um zu singen, zu weinen, zu schwitzen und neue Erinnerungen mit meinen Freunden zu schaffen. Es wird magisch!“

Im Juli 2022 hatte Pink überraschend den Protestsong „Irrelevant“ veröffentlicht – kurz nachdem der Oberste Gerichtshof der USA das bundesweite Recht auf Abtreibung gekippt hatte. 2021 brachte sie außerdem das Live-Album ALL I KNOW SO FAR: SETLIST heraus.

Pink auf „Summer Carnival“-Tour 2023 – die Termine:

  • 28.06.2023 Berlin, Olympiastadion
  • 05.07.2023 München, Olympiastadion
  • 08.07.2023 Köln, RheinEnergie STADION
  • 12.07.2023 Hannover, Heinz von Heiden Arena


Joko und Klaas überlassen ihre Instagram-Accounts iranischen Frauen
Weiterlesen