Spezial-Abo

Rag ’n‘ Bone Man und Pink: Emotionales Duett in „Anyway Away from Here”

von

Vergangene Nacht haben Rag’n’Bone Man und Pink ihr Duett „Anywhere Away From Here“ veröffentlicht. Der „Human“-Interpret und die 41-jährige US-Sängerin liefern auf der kraftvollen Ballade starke Vocals – begleitet wird der Track von einem cinematischen Musikvideo, das von Joe Connor gedreht wurde. Dieser hat in der Vergangenheit unter anderem für The Rolling Stones und Coldplay Regie geführt.

Pink ist begeistert von Rag ’n‘ Bone Man

Pink erklärte, dass „Anywhere Away From Here“ der perfekte Song für die beiden Ausnahmetalente sei, um ihn „gemeinsam zu singen“. Weiterhin verrät sie, dass sie seit dem 2017 erschienenen Album HUMAN ein Fan von Rags sei. „Zu diesem Zeitpunkt hatte ich mich bereits in seine Stimme verliebt und als wir uns persönlich trafen, stellte ich schnell fest, dass er auch eine wunderschöne Seele hat“, fügt sie hinzu.

Auch Rag ’n‘ Bone Man hat seine eigene ganz persönliche Beziehung zu dem Stück: „Dieser Song ist eine ehrliche Reflexion über den Wunsch, aus unbequemen Situationen zu verschwinden – über die Verletzlichkeit, die wir alle haben.“

Nachfolgealbum erscheint im Mai

„Anywhere Away From Here“ ist nach dem pop-lastigen „All You Ever Wanted“ die neueste Single aus dem kommenden zweiten Studioalbum LIFE BY MISADVENTURE von Rag ’n‘ Bone Man. Der Nachfolger zum Debüt-Hit HUMAN erscheint am 07. Mai.


Juicy J wird im Internet fertig gemacht: „An Eurer Stelle würde ich mich nicht impfen lassen"
Weiterlesen