Rapper bbno$ kündigt neues Album BAG OR DIE an

von

Der kanadische Rapper Alexander Leon Gumuchian aka bbno$ – sprich: Baby No Money – meldet sich mit einem neuen Album zurück. BAG OR DIE soll am 21. Oktober erscheinen. Mit der Single „Sophisticated“ liefert er einen ersten Vorgeschmack.

bbno$ ist studierter Kinesiologe und ehemaliger Wettkampfschwimmer. Er wurde vor allem durch die Kooperationen mit dem Rapper Yung Gravy sowie für seine 2019 erschienene Single „Lalala“ mit dem Produzenten Y2K, die auf dem Streamingdienst Spotify über 800 Millionen Plays erreicht hat, bekannt. Er gehörte bereits zu den Top 100 der meistgestreamten Spotify-Künstler weltweit.

„Für meine Kunst habe ich Windeln getragen“

Die Single-Auskopplung „Sophisticated“ erschien bereits am 19. August. Mit dem Song euphorisiert der Rapper sein eigenes Leben und präsentiert seine persönliche Definition von Lifestyle und Geschmack. Er rappt darüber, wie es ist, all die materiellen Dinge zu besitzen und wortwörtlich anspruchsvoll zu sein. Kurz bevor der Refrain einsetzt, rappt er:

„Ich bin der Typ, der bei Tiffany’s einen Schaufensterbummel macht/Ich bin der Typ, der sich immer wieder ‚Frühstück bei Tiffany‘ ansieht/Ich ernähre mich sehr gut von Gleichnissen und Epiphanien/Tournee durch die Weltarena, zeigt dreißig Stück, das ist eine Symphonie.“

Zu seinem neuen Album erklärt er: „Für meine Kunst habe ich Windeln getragen, eine Ritterrüstung, mich in drag gekleidet und seit Jahren keine pinke Wollmütze mehr abgelegt, aber manchmal möchte man einfach anspruchsvoll erscheinen. Mit diesem Song und Video fühle ich mich selbst und ich denke, es knallt“.

Seine Musik sei „ignorant, aber melodisch“

BAG OR DIE ist die siebte Platte von bbno$. Der Titel stellt eine Anspielung an 50 Cents Album GET RICH OR DIE TRYIN‘ dar. Er selbst beschreibt seine Musik als „ignorant, aber melodisch“. Außerdem repräsentiere sie „das Ethos von bbno$“: „Genießt es, es hätte mich fast gekillt“, verkündet er.

Album-Cover von BAG OR DIE

Der 27-jährige in Vancouver geborene Rapper erzielte bereits über drei Milliarden globale Streams, über 15 Millionen TikTok-Creations sowie ausverkaufte Headliner-Tourneen in Europa, Nordamerika, China und Australien. In naher Zukunft ist eine Nordamerika-Tour mit dem Rapper Yung Gravy geplant, die noch in diesem Jahr Anfang November starten und im Dezember enden soll.

Seht hier das offizielle Musikvideo zu „Sophisticated“:

SureShot Promotions

Blur, Queens of the Stone Age, Tove Lo: Roskilde Festival bestätigt 19 weitere Acts für 2023
Weiterlesen