Bayuk Exactly The Amount Of Steps From My Bed To Your Door


Monchique/Grönland/Rough Trade (VÖ: 27.8.)

von

Nach dem von Tobias Siebert cinematisch geschichteten RAGE TAPES, das sich stark aufs Atmosphärische konzentrierte, rückt Bayuk auf seinem zweiten Album EXACTLY THE AMOUNT OF STEPS FROM MY BED TO YOUR DOOR den Song stärker in den Mittelpunkt und knüpft dabei an den Indie-Pop der Neunziger- und Nullerjahre an.

🛒  EXACTLY THE AMOUNT OF STEPS FROM MY BED TO YOUR DOOR bei Amazon.de kaufen

Opulent und verspult mag der Wahlberliner aus Tübingen es immer noch, siehe vor allem den Gospel-zitierenden Opener „You Won“ und die Schlussnummer „Elephants“, die auf Neo-Psychedeliker à la Mercury Rev verweisen. Dazwischen hört man die Bittersüße von Death Cab For Cutie im sehnsüchtigen Folkpop von „200 Miles“ oder „Head Under Waves“ und den Power-Pop-Vibe von Nada Surf im aufgekratzten Supercoolkidsuniverse“.

Auch der Gastauftritt von Tobias Kuhn alias Monta im himmelsstrebenden „Different“ passt perfekt ins Klangbild. Ließ sich Hesse für sein Debüt vom surrealen, unbehaglichen Werk David Lynchs inspirieren, glaubt man sich auf diesem sonnenwarmen Album eher in einer US-amerikanischen Coming-of-Age-Romanze – aber einer von der coolen Sorte.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Villagers :: Fever Dreams

Irlands großer Singer/Songwriter macht sein Psychedelic-Album.

The Antlers :: Green To Gold

Shoegaze-Americana für Veranda-Abende in der letzten Woche im September.

Braids :: Shadow Offering

Braids suchen zwischen Indie und Art-Rock neue Ausdrucksmöglichkeiten und finden ihr Opus Magnum: ihr bisher vielfältigstes und intensivstes Werk.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Ben Gibbard ehrt mit „Such Great Heights“-Performance die Post

Die Post sei zu einem großen Teil mitverantwortlich für das erste und einzige Album von Ben Gibbards Bandprojekt The Postal Service. Als Dankeschön ehrte der Musiker die Institution deshalb mit einer ganz speziellen Performance. Hier geht's zum Stream.

The Beths kommen 2021 auf Deutschlandtour

Im April 2021 nehmen The Beths ihr bevorstehendes Album JUMP ROPE GAZERS mit auf Tour und statten dabei auch vier deutschen Städten einen Besuch ab.

Livestream-Gigs: Stars wie Christine And The Queens & Ben Gibbard machen mit

Nur weil wir unsere Wohnung wegen der Coronavirus-Pandemie nicht verlassen sollen, heißt das nicht, dass wir auch auf die Konzerte unserer Lieblingsmusiker*innen verzichten müssen. Hier sind die Livestream-Konzerte zur „Social Distancing“-Bewältigung im Überblick.


BTS-Fans wollen den BUTTER-Strand retten
Weiterlesen