HAAi Baby, We’re Ascending


Mute/Rough Trade (VÖ: 27.5.)

von

Es lohnt sich mitunter, die Fakultät zu wechseln. Nach Auflösung ihrer Shoegaze-Band Dark Bells schult Teneil Throssel auf das Elektrofach um, bespielt fortan als HAAi den Londoner Club Phonox und holt sich einen Deal mit dem erlesenen Mute-Label. Dann: Lockdown – und endlos Zeit, um dem Debütalbum alles mitzugeben, was geht.

🛒  BABY, WE’RE ASCENDING bei Amazon.de kaufen

Throssel startet BABY, WE’RE ASCENDING mit einem Autechre nachgerechnetem Computerabsturz, darauf folgen aus dunkelblumigen Vocals, stampfenden Neunziger-Rave-Rhythmen und verspielten Samples zusammengeschweißte Clubhymnen. Neben Elementen aus Drum’n’Bass, Vocal House und Footwork darf auch Techno-Master Jon Hopkins mitspielen. Er packt im Titelsong die antike Rave-Trommel aus, und Throssel lässt ihren bittersweeten Gesang darüber schweben. Diese Frau baut zig Überraschungen ein, Pausen, grelle Störgeräusche, polyrhythmisches Rumpeln, um dann in einem euphorisierenden Drop mit bollernden Beats die Großraumdisco aufzumischen.

Inmitten dieses Genrekatalogs gibt Hot Chips Alexis Taylor dem entschleunigten, aber nicht minder stampfigen „Biggest Mood Ever“ seine Stimme. Schön, aber unnötig – denn Throssel muss die queere Melancholie ihrer eigenen Vocals nicht verstecken. Singend drückt sie ihrer Ideen-Schatztruhe einen unverkennbaren Stempel auf. Dieses Album will viel und manchmal alles. Was genug ist, um ein mitreißendes Narrativ zu entfalten.

Autor: Michael Prenner


ÄHNLICHE KRITIKEN

Moderat :: More D4ta

Das Berliner Trio auf emotionalen Tiefenerkundungen bis hin zur Elektrobunker-Musik.

Röyksopp :: Profound Mysteries

Der Electro-Pop der Norweger von Alison Goldfrapp veredelt.

Kraftwerk :: Remixes

Die gesammelten Remixe der Jahre 1991 bis 2021 der Elektronik-Pioniere aus Düsseldorf erstmals auf LP und CD.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Kylie Jenners und Travis Scotts zweites Kind ist geboren

So geben Kylie Jenner und Rapper Travis Scott die Geburt ihres zweiten Kindes auf Instagram bekannt.

Rihanna und A$AP Rocky erwarten ihr erstes gemeinsames Kind

Die Welt schaut auf Rihannas Babybauch nach einem Foto-Shooting in Harlem, New York.

Videopremiere: Seht hier den Clip zu „Walker“ von André Uhl

Mit SCORE EPISODE ONE erscheint nun die erste von insgesamt drei zusammenhängenden EPs.


Alben der Woche: Florence + the Machine, Kat Frankie und Perel
Weiterlesen