Indigo De Souza Any Shape You Take


Saddle Creek/Rough Trade (VÖ: 27.8.)

von

Indigo De Souza ist Kind kreativer Eltern. Ihr Vater ist ein brasilianischer Bossa-Nova-Gitarrist, ihre Mutter eine Künstlerin, die auch das Artwork für ANY SHAPE YOU TAKE und das erste Album ihrer Tochter, I LOVE MY MUM (2018), gestaltet hat. Zu sehen sind skelettartige, mystische Wesen, umgeben von grüner Fauna.

🛒  ANY SHAPE YOU TAKE bei Amazon.de kaufen

Eine interessante visuelle Interpretation der verletzlichen, schalkhaften Musik, die De Souza spielt: Die rumpeligen Drums und die faserige Gitarre klingen wie aus den 90ern in die Gegenwart gebeamt, aber ANY SHAPE YOU TAKE ist keine Nostalgie-Fingerübung, sondern eine vielseitige Songsammlung einer jungen Musikerin, die sich um Genres so wenig schert wie die meisten ihrer Altersgenossinnen.

„Real Pain“ endet in einem tosenden Noise-Feedback-Geschrei-Sturm, der Opener „17“ zitiert auf clevere Weise die tollsten Bon-Iver-Schmachtfetzen, inklusive Auto-Tune. Und mit „Hold U“ hat De Souza eine R’n’B-fizierte, vom blauen Smartphone-Licht erleuchtete Ballade abgeliefert. Der Vorzeige-Song des Albums ist aber der Closer: „Kill Me“ heißt er, und klingt wie ein Kind der Moldy Peaches, Angel Olsen und Nada Surf. „Fuck me / Till my brains start dripping down to the second floor in our home“, singt De Souza dort, und man möchte diese und ungefähr 20 andere Zeilen dieser Platte laut auf einem Festival mitsingen.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Big Red Machine :: How Long Do You Think It’s Gonna Last?

Die Indie-Rock-Heroen Aaron Dessner und Justin Vernon haben sich ein zweites Mal getroffen.Musste nicht wahnsinnig dringend sein.

Bleachers :: Take The Sadness Out Of Saturday Night

Der Vintage-Rock von Jack Antonoff weiß, wie Patina klingt. Sehr, sehr gut weiß er das.

Liars :: The Apple Drop

Am Ende kommt aus dem digitalen Fleischwolf von Angus Andrew immer Uneasy Listening.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Beabadoobee veröffentlicht neue Single „Last Day On Earth“ (Stream)

Beabadoobee veröffentlicht ihre neue Single „Last Day On Earth“ – featuring The 1975.

Musikexpress präsentiert: Metronomy auf Deutschlandtour 2022

Metronomy kommen im Jahr 2022 zurück nach Deutschland. Des weiteren veröffentlichten sie am Mittwoch (17. März 2021) ihre neue Single „Picking Up For You“.

Wolf Alice kündigen neues Album BLUE WEEKEND an und veröffentlichen „The Last Man On Earth“

Wolf Alice läuten ihr drittes Album mit der Single „The Last Man On Earth“ ein. BLUE WEEKEND enthalte „die besten Songs, die Ellie je geschrieben hat.“


VIVA-VJs und -Moderator*innen der 90er und was aus ihnen wurde
Weiterlesen