Spezial-Abo

Liz Phair Soberish


PIAS/Chrysalis/Rough Trade (VÖ: 4.6.)

von

Haben wir Lou Reed vorher überhaupt schon einmal so tänzeln sehen können wie hier? Im Video zum Song „Hey Lou“ schickt Liz Phair das Promipaar Lou Reed und Laurie Anderson als Handpuppen in eine Geschichte, die auch den Titel „Szenen einer Ehe“ tragen könnte. Unterstützt von Klatschbeat, Bass und Gitarre fragt Liz Phair (in der Rolle der verstrubbelten Laurie) einen Betonlocken-Lou: „Was ist los in deinem Kopf? Geht’s dir gut? Niemand versteht das, wenn du wieder Scheiße über Warhol erzählst.“ Am Ende des munteren Kammerspiels sieht Laurie-Liz wieder Licht, wenn sie an ihren „Superman“ denkt.

🛒  SOBERISH bei Amazon.de kaufen

Mein Kleintheaterpreis für Pop-Produktionen 2021 ist hiermit vergeben. Überhaupt: Pop! Auf ihrem ersten Album seit elf Jahren, das sie fast komplett mit Produzent Brad Wood eingespielt hat, bewegt die Amerikanerin sich in musikalisch eher leichteren Sphären, mit eingängigen Refrains („Spanish Doors“), prachtvollen Akustikgitarrenarrangements („Good Side“, „Soberish“) und eingesampelten knatternden Motorrädern, nur das große Girl-Group-Schubidu will dann doch nicht folgen („Sheridan Road“).

Eher stellt diese Songsammlung einen Blick in den Spiegel dar, wieder mit ein paar Fragen: Wo stehe ich jetzt? Wie kann ich die Magie wiedergewinnen, die eben noch mein Leben bestimmte?


ÄHNLICHE KRITIKEN

Noel Gallagher’s High Flying Birds :: Back The Way We Came: Vol. 1 (2011 - 2021)

Den Schatten der Britpop-Könige Oasis wird ihr Mastermind nie ablegen können. Etwas Abkühlung schadet in the Heat of the Soloerfolge...

Fritzi Ernst :: Keine Termine

Jedem Anfang wohnt ein Schussel inne: Auch nach Schnipo Schranke gibt es noch Liebes-Trotz-Pop ohne Erhabenheit.

Alessandro Cortini :: Scuro Chiaro

Caravaggio an den Synthesizern: Ambient-Gefrickel mit starken Kontrasten.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Danger Dan im Interview: „Ich vermisse im HipHop die materielle Kritik“

Wir sprachen mit Danger Dan im Interview über den Entstehungsprozess seines „unerwarteten“ Klavieralbums DAS IST ALLES VON DER KUNSTFREIHEIT GEDECKT, die Weisheiten von Lou Reed, seinen Ausbruch aus einem bürgerlichen Leben und darüber, welche Statements in der Musik heute noch rebellisch sein können.

SOBERISH: Liz Phair kündigt ihr siebtes Album an und teilt neue Single

Die Indie-Wegbereiterin kündigt ihr Album SOBERISH für den 4. Juni dieses Jahres an. Ihre neue Single „Spanish Doors“ bietet bereits einen Einblick.

Sexualität und Rassismus: Wie rückständig ist „Bridgerton“ wirklich?

Warum bedient sich eine Serie wie „Bridgerton“ einem progressiven Narrativ, um es dann aber nicht konsequent umzusetzen? Eine Analyse.


Danger Dan im Interview: „Ich vermisse im HipHop die materielle Kritik“
Weiterlesen