Highlight: Serien wie „13 Reasons Why“: Diese Serien erzählen von Außenseitern und sozialem Druck

„Stranger Things 3“: Netflix veröffentlicht finalen Trailer

„You let us in… so now you have to let us stay“ – so beginnt der finale Trailer zur dritten Staffel der Netflix-Hitserie „Stranger Things“. Einmal mehr scheint die Hölle über die Kleinstadt Hawkins auszubrechen und die Clique um Mike Wheeler (Finn Wolfhard) und Serienstar „Eleven“ (Millie Bobby Brown) die Einzigen zu sein, die in der Lage sind, es mit den paranormalen Kräften des „Upside Down“ aufzunehmen.

Schaut Euch den gut dreiminütigen Trailer voller düsterer Bilder hier an:

„Stranger Things 3“ wird ab dem 4. Juli in Gänze auf Netflix verfügbar sein. Die noch recht kurze Wartezeit bis dahin könnt Ihr mit zwei vorab veröffentlichten Tracks aus dem Score zur Hypeserie überbrücken, für den einmal mehr das Synthwave/Vaporwave-Duo Survive zuständig war.

Hört Euch „Starcourt“ und „The Ceiling Is Beautiful“ hier an:

Der komplette Score zu „Stranger Things 3“ erscheint am 28. Juni und wird sowohl digital als auch auf CD und Vinyl erhältlich sein.

Einen weiteren Trailer zu „Stranger Things 3“ findet Ihr im Übrigen hier:

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos


„Stranger Things“-Star Joe Keery veröffentlicht neuen Song und kündigt Album an
Weiterlesen