Stream: Marterias Film „antiMARTERIA“ erscheint kostenlos am 7. Juni

von

Weil Ihr Euch heute natürlich schon den neuen Musikexpress mit der tollen Marteria/Kraftklub-Titelgeschichte gekauft habt, wisst Ihr: Am 26. Mai erscheint Marterias neues Album ROSWELL, aus dem er bereits die Singles „Aliens“ und „Das Geld muss weg“ ausgekoppelt hat. Zu letztgenanntem Song hat der Rapper aus Rostock ein Video in Südafrika gedreht und ist mit der Filmcrew gleich noch etwas länger geblieben um einen kompletten Film zu machen.

„antiMarteria“ heißt der Streifen, der am 7. Juni 2017 erscheinen wird. Und zwar nicht im Kino, sondern auf der Website www.antimarteria.com. Dort liegt der Film dann gratis im Stream bereit. Der Film führt den Rapper durch Südafrika, Marteria bereist die Townships des Landes und kreuzt seine Wege mit Frederick Lau. Inszeniert hat den Film Specter, einen Gastauftritt von Marsimoto wird es natürlich auch geben.

Der kurze Trailer zum Film ist angenehm irre, am Ende sieht man sogar ein Ufo. Wir raten mal ins Blaue: Marteria findet „Mad Max: Fury Road“ ziemlich okay.

ANTIMARTERIA (Official Teaser) auf YouTube ansehen


The Smiths: Wie die wichtigste Band der 80er zerbrach
Weiterlesen