Spezial-Abo

The Killers teilen neue Single „Fire In Bone“ – und verschieben ihr Album

The Killers haben nach dem Release ihrer Leadsingle „Caution“ nun auch einen weiteren Song von ihrem bevorstehenden Album mit ihren Fans geteilt. „Fire In Bone“, so der Titel des neuen Songs, wird von Brandon Flowers und Co. bereits als eines ihrer „Lieblingsstücke von der neuen Platte“ bezeichnet.

IMPLODING THE MIRAGE sollte ursprünglich am 29. Mai 2020 erscheinen. Wegen der aktuellen Coronavirus-Pandemie hatten sich die Indierocker aus Las Vegas jedoch zuletzt dazu entschieden, die Veröffentlichung bis auf unbestimmte Zeit hinauszuschieben. Das heiß ersehnte Album wird zahlreiche Gastbeiträge enthalten: So sollen unter anderem kd lang, Adam Granduciel von The War On Drugs, Songwriter Blake Mills, die New Yorker Indie-Band Lucius und die Folkmusikerin Weyes Blood darauf zu hören sein.

Um trotz der COVID-19-bedingten Selbstisolation nicht ganz den Draht zu ihren Fans zu verlieren, haben die Killers sich in den vergangenen Tagen immer mal wieder mit kurzen Videos zu Wort gemeldet. So performten Sänger Brandon Flowers und Drummer Ronnie Vannuci etwa für „Jimmy Kimmel Live“ eine Badezimmer-Version von „Caution“. In einem weiteren Clip zu ihrem Hitsong „Mr. Brightside“ erklärte Flowers außerdem, wie man sich die Hände richtig wäscht.

The Killers haben weltweit mehr als 20 Millionen Tonträger verkauft. Ihre bekannteste Single ist „Mr. Brightside“, ihre erfolgreichste „Human“. Das aktuelle Album der Killers WONDERFUL WONDERFUL erschien 2017.


Online-Tribut-Event zum 40. Todestag geplant: Joy-Division-Mitglieder wollen Ian Curtis feiern
Weiterlesen