Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung

Musikexpress exklusive Kraftwerk Vinyl in Ausgabe 04-19
Highlight: Die 50 besten Alben des Jahres 2016

Videopremiere: Klaus Johann Grobe hängen melancholischen „Discogedanken“ nach

In jeder Partynacht kommt irgendwann der Moment, in dem man mitten auf dem Dancefloor steht und sich auf einmal der Absurdität der Situation bewusst wird. „Wenn die penetrant ins Gesicht gelächelte Freude anderer Leute auf Dauer bei einem selbst nur noch in Melancholie mündet. Dann plötzlich steht man isoliert in der Disco und denkt sich selber weg“, beschreiben die beiden Schweizer von Klaus Johann Grobe ihre „Discogedanken“, der ersten Single aus ihrem kommenden Album DU BIST SO SYMMETRISCH.

Fließende Stofffetzen, die wie Quallen mit geometrischen Figuren durch den Raum wabern – das psychedelische Video zu „Discogedanken“ fängt dieses unbestimmte Abdriften in die eigene Gedankenwelt perfekt ein und ist mal wieder ein typisch untypischer Grobe. Das Duo mit dem irreführenden Namen schaffte es mit seinem letzten Album SPAGAT DER LIEBE bei der Halbjahreserhebung der ME-Redaktion 2016 unter die Top 25. ME-Redakteur Oliver Götz bezeichnete den kaum zu fassenden Sound von Sevi Landolt und Daniel Bachmann damals „Funky Kraut und kauzy Soul“.

Seht Euch das Video zu „Discogedanken“ hier an:

Das Album DU BIST SO SYMMETRISCH erscheint am 26. Oktober. Bis dahin kann man Klaus Johann Grobe noch live auf Tour erleben:

Kooperation
  • 03.08.18 CH – Bern, Ostfest
  • 11.08.18 CH – Winterthur, Winterthurer Musikfestwochen
  • 16.08.18 DE – Kassel, kmmn_ll
  • 17.08.18 DE – Bergheider See, Artlake Festival
  • 18.08.18 DE – Hamburg, Müssen Aale Mit
  • 01.09.18 CH – La Tour-de-Peilz, NOX ORAE
  • 07.09.18 CH – Lugano, Facciamo la Corte

 


Best of 2017: Die besten Serien-Neuheiten des Jahres
Weiterlesen