Highlight: Tote Musiker, Schauspieler und Co.: Die verstorbenen Persönlichkeiten 2019

Von Robbie Williams bis Coldplay: Diese Alben hättet Ihr Euch als Weihnachtsgeschenke sparen können

Wer kennt das nicht: Man sitzt Heiligabend erwartungsfroh und voller Vorfreude um den Weihnachtsbaum und packt die Geschenke seiner Liebsten aus – und plötzlich hält man das neue Album von Kerstin Ott in den Händen. Jährlich wollen viele unglücklich Beschenkte nach den Festtagen ihre Präsente wieder loswerden. Oft werden ungeliebte Artikel umgetauscht oder online an Ankaufsplattformen weiterverkauft.

Laut einer aktuellen Studie von „EY“ gehören Bücher neben Gutscheinen und Geld zu den beliebtesten Geschenken zu Weihnachten. Allerdings verschenkt auch gut jeder Fünfte Deutsche  Medienartikel wie CDs und DVDs. Doch welche Alben hättet Ihr Euch als Weihnachtsgeschenke wirklich sparen können? Dies hat der Second-Hand-Onlineshop momox analysiert und verrät, welche CDs direkt nach Weihnachten auf der eigenen Plattform wieder zu Geld gemacht wurden.

Nummer Eins in der Kategorie CDs belegt „Bravo Hits 2019“. Bereits seit 1992 existiert der Musik-Sampler aus aktuellen Hits, hat aber seit Musik-Streaming im vergangenen Jahrzehnt an Bedeutung verloren und gilt als unbeliebteste CD nach den Feiertagen 2019. Den zweiten Platz belegt das „Weihnachtsgeschenk“ eines Superstars an seine Fans: THE CHRISTMAS PRESENT von Robbie Williams hat zwar die Spitze der Deutschen Charts erreicht, wurde aber unmittelbar nach Weihnachten am zweithäufigsten wieder weiterverkauft. In den Top Ten befinden sich außerdem HERZ KRAFT WERKE von Sarah Connor, ALLES OHNE STROM von Die Toten Hosen und EVERYDAY LIFE von Coldplay.

Hier die Top 10 der wohl unbeliebtesten verschenkten Alben 2019:

  1. Bravo Hits 2019
  2. Robbie Williams – THE CHRISTMAS PRESENT
  3.  Sarah Connor – HERZ KRAFT WERKE
  4. Die Toten Hosen – ALLES OHNE STROM
  5. Johannes Oerding – KONTUREN
  6. Lex Van Someren – THE SILENCE OF MANTRAS
  7. Max Raabe – MTV UNPLUGGED
  8. Coldplay – EVERYDAY LIFE
  9. Giovanni Zarrella – LA VITA E BELLA
  10. Kerstin Ott – ICH MUSS DIR WAS SAGEN


Jahresrückblick 2019: Die 20 Lieblingsalben von Stephan Rehm Rozanes
Weiterlesen