Highlight: Die 50 besten Songs des Jahres 2017

Wanda zeigen ihr neues Video zur Single „Lascia mi fare“

Dass Wanda ein Faible für Bella Italia haben, ist altbekannt: Bei AMORE fing diese Faszination an, ging bei BUSSI fröhlich weiter und auch NIENTE kommt nicht ohne Querverweis nach Italien aus. „Lascia mi fare“, also zu deutsch „Lasst mich machen“ (korrekterweise müsste es ja eigentlich „Lasciami fare“ heißen, aber die Band hat sich bestimmt was dabei gedacht), heißt die dritte Single aus dem aktuellen Album.

Nach einem Roadtrip im „Tschick“-Style im Video zu „0043“ und einem gefallenen Engel namens Marco Wanda im „Columbo“-Clip folgt nun in ähnlicher Ästhetik das Video zu „Lascia mi fare“. Gitarrist Manuel Poppe spielt Gitarre auf den Straßen Wiens und Marco Wanda dreht sich im Kreis und steckt am Ende in Handschellen, der Tod reitet ein Bike – oder so ähnlich. Wenn so die Wiener-Nächte von Wanda ausfallen, scheinen sie tatsächlich unvergesslich zu sein.

Seht hier das neue Video von Wanda:

Im Videoclip von Regisseur Florian Senekowitsch taucht auch der Fährmann aus BUSSI- und AMORE-Zeiten wieder auf – und das ist sicherlich nicht der einzige Griff in die Referenz-Kiste in diesem Video. Wir dekodieren fleißig weiter! Alles werden wir wohl nie verstehen. Das müssen uns die Jungs von Wanda in Ruhe bei einem Bierchen und Schnaps erklären. Irgendwann mal.

Mit dem im Oktober erschienenen Album NIENTE im Gepäck gehen Wanda im Frühjahr 2018 auf Tour – präsentiert vom ME.

Wanda auf NIENTE-Tour 2018 – alle Termine auf einen Blick

12.03.2018 Würzburg | Posthalle
13.03.2018 Wiesbaden | Schlachthof
15.03.2018 Hannover | Capitol
16.03.2018 Köln | Palladium
17.03.2018 Berlin | Max-Schmeling-Halle
20.03.2018 München | Zenith
21.03.2018 Dortmund | Phoenixhalle
23.03.2018 Lingen | Emsland Arena
24.03.2018 Hamburg | Sporthalle
01.04.2018 Zürich | Halle 622
03.04.2018 Fürth | Stadthalle
04.04.2018 Stuttgart | Beethoven Saal
07.04.2018 Wien | Stadthalle
11.04.2018 Ravensburg | Oberschwabenklub
13.04.2018 Leipzig | Haus Auensee
14.04.2018 Innsbruck | Dogana
19.05.2018 Graz | Kasematten

Im Gespräch mit Marco Wanda: Ein Narr vermisst das Narrativ


Musik, die zu Literatur wird: Was Autoren hören, wenn sie schreiben
Weiterlesen