Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung

Musikexpress exklusive Kraftwerk Vinyl in Ausgabe 04-19

Was Nickelback bald mit Céline Dion, Elton John und Siegfried & Roy gemeinsam haben

Lass wir die blöden Witze über Nickelback mal beiseite und versuchen es so neutral wie möglich: Nickelback haben eine sogenannte Residency in Las Vegas angekündigt.

Die Rockband um Sänger Chad Kroeger wird zwischen dem 23. Februar und 5. März 2018 fünf Konzerte im Hard Rock Hotel & Casino in Las Vegas spielen. Der Vorverkauf für diese Shows beginnt am 10. November, wer früh kauft und dafür Mitglied im Fanclub wird, bekommt diverse Bonus-Packages zur Auswahl.

Ihr neuntes Album FEED THE MACHINE erschien im Juni 2017 und schaffte es in Deutschland bis auf Platz 6 der Charts. In den USA galt die Platte als Nickelbacks kommerziell am wenigsten erfolgreichste seit über 16 Jahren.

Kooperation

Nickelback sind nicht die ersten, äh*, Künstler, die mehrere Shows in Folge in Las Vegas spielen werden: Céline Dion, Elton John und Britney Spears füllten in der Stadt der Sünde bereits etliche Male die Konzertsäle der großen Hotels, in diesem Jahr kamen unter anderem The Who, Mariah Carey, Backstreet Boys und Journey dazu.

*Uff, fast geschafft.

Nickelback-Sänger Chad Kroeger holt jetzt zum Gegenschlag aus


Massenerschießung beim „Route 91 Harvest Festival”: FBI schließt Untersuchungen ab
Weiterlesen