Spezial-Abo

Billie Eilish: Warum sie im Alter von 12 Jahren Diätpillen schluckte

von

Billie Eilish hat in den vergangenen vier Jahren eine beispiellose Karriere hingelegt. 2020 gewann sie fünf Grammys, erreichte mehrfach Multiplatin-Status und ist nun auch Interpretin des neuen Bond-Titelsongs „No Time To Die“. Doch die gerade mal 19-jährige Singer-Songwriterin aus Los Angeles erlebt auch die Schattenseiten des Ruhms. Nachdem im vergangenen Jahr ein Paparazzi sie in einem Tank-Top fotografierte, reagierte das Internet mit einer Welle von Bodyshaming-Kommentaren. In einem neuen Interview mit dem US-Magazin „Vanity Fair“ verriet die Musikerin, warum dieses Thema einen wunden Punkt traf.

Diätpillen im Alter von 12 Jahren

Wer Billie Eilish seit dem Beginn ihrer Karriere beobachtet, dürfte bemerkt haben, dass sie sich stets in sehr weiten Outfits zeigt. Was viele als „edgy“ oder „erfrischende“ Abwechslung im Vergleich zu anderen jungen Popkünstlerinnen wahrnehmen, hat allerdings einen traurigen Hintergrund. So erklärte die 19-Jährige gegenüber „Vanity Fair“, dass sie schon seit Beginn ihrer Pubertät ein schwieriges Verhältnis zu ihrem Körper habe. Als Zwölfjährige hätte dies schließlich dazu geführt, Diätpillen zu schlucken, um zwanghaft an Gewicht zu verlieren. In einem anderen „Vanity Fair“-Interview erzählte Eilish zuvor, sich früher sogar aus Selbsthass verletzt zu haben. In Bezug auf die Diätpillen gab sie nun preis: „Es endete damit, dass ich mich nachts eingenässt habe – als ich 12 war.“

„Das Internet hasst Frauen!“

Doch Billie Eilish betonte auch, dass es ihr inzwischen seit mehreren Jahren besser gehe und sie froh darüber sei, dass das Tank-Top-Foto nicht Jahre zuvor durch die Presse ging. Dennoch sei ihr Umfeld sehr besorgt gewesen. „Der Grund, warum ich mich geritzt habe, war mein Körper. Um ganz ehrlich zu sein, habe ich nur wegen meines Körpers angefangen, weite Kleidung zu tragen“, so die 19-Jährige. Im Hinblick auf die Reaktionen auf das Tank-Top-Foto sagte sie zynisch: „Ich dachte, ich sei die einzige, die sich mit dem Hass auf meinen Körper beschäftigt. Aber ich schätze, das Internet hasst meinen Körper ebenfalls. Einfach super.“ Der Rückschluss aus dieser Erfahrung ist für Eilish daher klar: „Das Internet hasst Frauen!“


8 bahnbrechende Heldinnen, die die Serienlandschaft veränderten
Weiterlesen

3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €