Spezial-Abo
Highlight: Mit Johnny Depp, Tenacious D und Will Smith: Hollywood-Stars, die auch Musiker sind

Childish Gambino veröffentlicht neues Album 3.15.20 – hier geht’s zum Stream

Eine echte Aufklärung zum Spontan-Release der Platte am 15. März 2020 auf der Seite DonaldGloverPresents.com gibt es immer noch nicht, nur können jetzt genau diese Songs im Gesamtpaket mit Cover, Titel und unter dem Künstlernamen Childish Gambino überall gestreamt werden.

Das neue Album 3.15.20 von Donald Glover wartet mit Gastbeiträgen von Ariana Grande, Rapper 21 Savage, Kadhja Bonet, Ludwig Göransson (der schwedische Produzent arbeitete bereits an „Venom“ und auch BLACK PANTHER: THE ALBUM mit), Peaches Monroee sowie auch seinem Sohn Legend (in „47.48“) auf. Auch der bereits bekannte Track „Feels Like Summer“ ist darauf zu finden – jedoch trägt es nun den Titel „42.26“. Die meisten Stücke tragen keine gewöhnlichen Titel (wie schon die Platte selbst), sondern lediglich Zeitstempel.

Hört Euch hier 3.15.20 an:

Seht Euch hier das Album-Artwork an (ja, Euer Computer hat das Bild fertig geladen):

3.15.20 von Childish Gambino

Die zwölf neuen Stücke sind die erste Veröffentlichung von Glover seit dem erfolgreichen Childish-Gambino-Album AWAKEN, MY LOVE! aus dem Jahr 2016. Seitdem hat der US-Artist die renommierte Serie „Atlanta“ entwickelt, einen Film mit Rihanna veröffentlicht, die Rolle des Lando Calrissean in dem Star-Wars-Prequel „Solo: A Star Wars Story“ übernommen, Saturday Night Live moderiert, unermüdlich getourt und mit „This Is America“ das aufsehenerregendste Musikvideo des Jahres 2018 kreiert.


„Community“: Alles, was Ihr jetzt zur College-Serie wissen solltet
Weiterlesen