Spezial-Abo
Highlight: Aus analog wird digital: So digitalisiert Ihr Eure Schallplatten

Das sind Jack Whites 10 seltenste Vinyl-Aufnahmen

Dass Jack White ein Vinyl-Freund ist, ist hinlänglich bekannt: Nicht nur veröffentlicht der ehemalige White-Stripes-Sänger und -Gitarrist sowie „Record Store Day“-Botschafter alle Neuerscheinungen seines Labels Third Man Records auf LP, er hat in Detroit vor geraumer Zeit gar ein eigenes Presswerk eröffnet. Auch sein neues und insgesamt drittes Soloalbum BOARDING HOUSE REACH kommt in verschiedenen Vinylversionen daher, ist so oder so aber nicht allzu schwer zu haben.

Über die folgenden Schallplatten hingegen kann man das nicht sagen: „Third Man Records“-Mitarbeiter Ben Blackwell, auch als offizieller White-Stripes-Archivar bekannt, hat in einem Blogpost für Discogs eine Liste der 10 seltensten Jack-White-Aufnahmen erstellt. Darunter fallen Obskuritäten wie Whites „Freedom At 21“-Flexidiscs, die 2012 in einem Heliumballon veröffentlicht wurden, oder „The Denial Twist“ von The White Stripes. Die kriegt nur, so Blackwell, wer ein Exemplar davon persönlich von Jack White in die Hand gedrückt bekäme. Am seltensten ist laut Blackwell die „Icky Thump“-Picture-Disc mit einem Foto von Meg White auf einer Seite. Meg gibt angeblich immer wieder mal die ein oder andere davon heraus, aber keiner weiß, ob in ihrem Keller noch Hunderte davon lägen oder nicht.

Hier die Liste von Jack Whites seltensten Aufnahmen im englischsprachigen Original:

  • The Dead Weather – ‘Lose The Right Instrumental’ (Number of copies not stated)
  • Jack White – ‘Freedom At 21’ (1,000 copies released via helium balloon)
  • Jack White – ‘Over And Over And Over’ (200 copies)
  • The Dead Weather – ‘Hang From the Heavens’  (150 copies)
  • The Upholsterers – ‘Makers of High Grade Suites’ (133 copies)
  • The Upholsterers – ‘Your Furniture Was Always Dead… I Was Just Afraid To Tell You’ (100 copies)
  • The White Stripes – ‘Rag And Bone’ (38 copies)
  • The White Stripes – ‘Lafayette Blues / Sugar Never Tasted So Good’ (15 copies)
  • The White Stripes – ‘The Denial Twist’ (Never made commercially available, Jack White has all the copies)
  • The White Stripes – ‘Icky Thump’ (Never made commercially available, Meg White has all the copies)

Jack Whites neues Soloalbum BOARDING HOUSE REACH ist am 23. März 2018 erschienen. Zuletzt äußerte er sich wiederholt kritisch über Konzertbesucher, die seine Shows mit Smartphones filmten oder fotografierten.



Zerstörung einer kalifornischen Lackanlage könnte „ein weltweites Problem für die Vinyl-Industrie darstellen“
Weiterlesen