Dave Gahan über Charlie Watts: „Er war ein vollendeter Gentleman, ich vermisse ihn““

von

Im großen Musikexpress-Interview spricht Dave Gahan, Sänger von Depeche Mode, über seine neue Platte IMPOSTER, die er zusammen mit den Soulsavers, dem Produzententeam bestehend aus Rich Machin und Ian Glover, aufnahm. Unter anderem kommt er dabei auch auf seine Jugendidole, sowie auf die vielen musikalischen Einflüsse auf sein Werk zu sprechen.

Auf dem gemeinsamen Album mit den Soulsavers, IMPOSTER, interpretiert Dave Gahan zwölf bekannte Pop-Songs neu. Die Tracklist ist eine persönliche Auswahl des Depeche-Mode-Sängers und verspricht, eine neue Sichtweise auf die Klassiker zu gewähren.

Dave Gahan über seine Begegnung mit Charlie Watts

Im Musikexpress-Interview sagte Gahan, dass er schon immer großer Stones-Fan war. So berichtet er davon, wie er stundenlang zu den Klängen der Rockband mit der Gitarre mitspielte. Über den kürzlich verstorbenen Schlagzeuger der Rolling Stones, Charlie Watts, sagt Gahan, dass er ihn vermisse. Auch über die Begegnung mit Watts sprach der 58-Jährige ausführlich:

Musikexpress: „Vor Kurzem ist Charlie Watts, der Schlagzeuger der Rolling Stones, gestorben. Die Stones sind wahrscheinlich ein Vorbild für jede Band, die, so wie Depeche Mode, seit 40 Jahren aktiv ist …

Dave Gahan: (…) „Christian (Eigner) und ich hatten vor ein paar Jahren das Glück, ihn kennenzulernen, in einem Hotel in L.A., in dem die Stones auch gerade abgestiegen waren. Christian war sogar einen Nachmittag lang bei Charlie im Zimmer, die beiden haben den ganzen Nachmittag Tee getrunken und Schlagzeug-Magazine durchgeblättert. Charlie kam dann zum Depeche-Mode-Konzert im Troubadour. Er stand die ganze Zeit neben der Bühne. Am nächsten Tag sagte er zu Christian: „Du hast ziemlich viele Drums. Hätte nicht gedacht, dass du die alle brauchst. Aber ich hab’ genau hingesehen: Du hast wirklich überall einmal draufgehauen!“ Er war ein vollendeter Gentleman, ich vermisse ihn.“

Auch über weitere Idole, die zu Freunden wurden, darunter David Bowie, sprach Dave Gahan ausführlich im Interview.

Das komplette Interview gibt es in der Musikexpress-Ausgabe 11/2021 zu lesen.


James Blake kündigt Zusatzkonzert in Frankfurt 2022 an
Weiterlesen