dodie veröffentlicht neue Single „Hate Myself“ samt Musikvideo (Stream)

von

Kaum eine YouTuberin eroberte die Musikwelt so im Sturm wie dodie. Die Londoner Künstlerin veröffentlicht nun ihre Single „Hate Myself“ und beweist im dazugehörigen Musikvideo, dass sie auch schauspielerisch einiges drauf hat.

dodie wechselt für das Musikvideo den Beruf

Zu ihrem Track flitzt dodie im Musikvideo als eifrige Postbotin durch die kleine, verregnete Küstenstadt Polperro in Cornwall. Die cleveren Perkussionelemente und mehrstimmig-zarten Vocals begleiten sie dabei auf Schritt und Tritt bei ihrem Wettrennen gegen die Zeit.

dodie sagt in der Pressemitteilung über den Song: „Hate Myself ist ein innerer Monolog von jemandem, der sich in Beziehungen jeglicher Art mit Menschen wiederfindet, die mit ihren Gefühlen lediglich innerlich umgehen – was leider dazu führt, dass man annimmt, das Problem liege bei einem selbst.“

Für das Video heuerte die Singer-Songwriterin ihren YouTube-Kollegen Sammy Paul an und erschaffte so ästhetische Visuals, die sicherlich mit dem ein oder anderen professionellen Kurzfilm mithalten können. Der Dreh trieb die Künstlerin jedoch an ihre Grenzen: „Obwohl es sicherlich kalt und anstrengend war, im Regen über die Klippen zu joggen, einen großen Sack zu tragen und im Schlamm auszurutschen, glaube ich, dass es mir lieber war, als auf einem schwankenden Boot Stempel zu lecken und seekrank zu werden.“

dodies Debütalbum BUILD A PROBLEM erscheint am 05. März 2021.


BTS: Seht hier ihr neues Weihnachtsvideo zu „Life Goes On“
Weiterlesen