James Blake covert Simon & Garfunkels „Sound Of Silence“

von

James Blake kennt sich mit Coverversionen aus: Zwei seiner bekanntesten Songs, „Limit To Your Love“ und „The Wilhelm Scream“, stammen nicht aus seiner Feder, auch an Klassiker wie Joni Mitchells Ballade „A Case of You“ hat sich der Brite bereits gewagt.

In seiner Sendung bei BBC Radio 1 hat Blake nun eine weitere Interpretation vorgestellt: „Sound of Silence“ von Simon & Garfunkel wird in seiner Version zur entrückten Electro-Streicheleinheit:

James Blake – The Sound Of Silence auf YouTube ansehen

Wer die ganze Show hören möchte, wird hier fündig. Reinhören lohnt sich: Als Gast des Abends war Bon-Iver-Chef Justin Vernon im Studio.

Über den Verbleib von Blakes drittem Album RADIO SILENCE wissen wir weiterhin nichts. Fest steht, dass eben jener Justin Vernon und Rap-Superstar Kanye West darauf zu hören sein werden. Blake und Vernon haben mit „Fall Creek Boys Chor“ bereits vor vier Jahren einen gemeinsamen Song aufgenommen, Vernon war außerdem Feature-Gast auf den letzten beiden Kanye-West-Alben.


Mit Dave Gahan, The Beatles & Marteria: Der neue Musikexpress ist da!
Weiterlesen