• GarfunkelNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Mehr als ein Jahrzehnt machten die Rolling Stones die Rockmusik zu dem, was man heute unter ihr versteht. Doch spätestens in den 80er-Jahren wandelten sie Image und Mythos in bare Münze um: Aus der Band wurde nicht nur die größte der Welt, sondern auch ein millionenschweres und perfekt organisiertes Rock'n'Roll-Unternehmen,... weiterlesen in:

    🌇 Wie The Rolling Stones zur größten Rockband der Welt wurden – Bildergalerie und mehr Keith Richards

  • In seiner Radiosendung hat James Blake eine Coverversion des Simon-&-Garfunkel-Klassikers „Sound of Silence“ gespielt.

    James Blake covert Simon & Garfunkels „Sound Of Silence“ und mehr Bon Iver

  • Don Everly hat sich zum Tod seines Bruder Phil geäußert. Dieser war am Freitag mit 74 Jahren an einer chronischen Lungenerkrankung gestorben.  Jan 2014

    The Everly Brothers: Bruder Don erhielt kurz vor Phils Tod eine „spirituelle Message“ und mehr The Beatles

  • Arno Frank ist so alt wie das Album Meddle von Pink Floyd und schreibt nicht ungern über Musik, u.a. für „Die Zeit“, „Spiegel Online“ und die „taz“, wo er bis vor kurzem Ressortleiter war. Seinen ersten Tonträger, ein Magnetband mit The Concert in Central Park von Simon & Garfunkel, hört... weiterlesen in:  Nov 2011

    Heute: Arno Frank

  • 1967: Das Jahr, da es Gott-naja, den nun nicht gerade-und die Welt, die jugendliche zumal, nach San Francisco zog, natürlich mit Blumen im Haar, Liebe im Sinn, Musik im Ohr und Joints in der gebatikten Umhängetasche. Letzte Ausfahrt: Haight-Ashbury. So oder so ähnlich geht die Mär, die immer wieder gern... weiterlesen in:  Mai 2007

    Summer Of Love & Peace

  • Lange bevor auch in Deutschland via Fernseher getalkt wurde, also bevor Radio Bremen in „3 nach 9“ Sozialkritisches abarbeitete oder Harald Schmidt David Letterman nahezu 1:1 nachahmte, gab es in den USA Dick Cavett. Von den späten sechziger Jahren an moderierte der smarte Dick seine tägliche Late Night Talk Show.... weiterlesen in:  Apr 2007

    Bowie auf Koks & der echte Schmidt

  • Man muß nicht sehr lange überlegenen welcher Ära der Popgeschichte sich diese Band heimisch fühlt. Es sind die Swinging Sixties, und da insbesondere der Merseybeat, der durch die Beatles zum Weltbegriff wurde. Klar, The Stands stammen aus Liverpool, da kommt man schon einmal auf solche Gedanken. Das Problem war nur,... weiterlesen in:  Aug 2005

    The Stands – Horse Fabulous :: Sisters Of Mersey

  • Pop: Das Nostalgieereignis des Jahres – weitgehend unpeinlich, immer sympathisch, mitunter bewegend. Seit Paul Simon und Art Garfunkel anlässlich der Grammy-Verleihung 2002 öffentlich die bisher längste und letzte Eiszeit in ihrer seit mehr als 40 Jahren komplizierten Freundschaft beendet und eine ausgiebige gemeinsame Welttournee angekündigt hatten, brauchte niemand Zweifel daran... weiterlesen in:  Feb 2005

    Simon & Garfunkel :: Old Friends – Live On Stage

  • Zum 48. Jahrestag ihres Hickhacks tun sich die zwei Schulfreunde ein letztes Mal zusammen. Und rühren noch an.  Sep 2004

    Simon & Garfunkel München, Olympiastadion

  • Im Juni findet im kalifornischen Monterey mit dem „First Annual Monterey International Pop Music Festival“ lein zweites gab es niel das erste große Rockfestival überhaupt statt. Es geht trotz 150.000 Besuchern noch recht gesittet zu IFoto]: Das dreitägige genre- und rassenübergreifende Stelldichein von Helden wie Otis Redding, Jimi Hendrix, Simon... weiterlesen in:  Aug 2004

    Neu: Zelt’n’Rol

  • Es kostete Paul Simon und Art Garfunkel viel Kraft, sich 1981 im Central Park als Simon & Garfunkel zu präsentieren. Streit, Depression und Selbstzweifel verdarben ihnen den historischen Auftritt.  Jul 2004

    Paul Simon: United we stand

  • Dokument einer schwierigen Freundschaft: Traurige Bilder begleiten fantastische Musik. Von einer schweren persönlichen Krise verunsichert, bat Paul Simon 1981 Art Garfunkel, diesen historischen Auftritt mit ihm gemeinsam zu bestreiten, obwohl die Wunden der elf Jahre zurückliegenden Trennung langst nicht verheilt waren. Überraschend deutlich zeigen diese Aufnahmen die Distanz zwischen den... weiterlesen in:  Feb 2004

    Simon & Garfunkel :: The Concert In Central Park

  • Da ist sie wieder – jene verführerische Leichtigkeit der Tropen, die auch den Intellekt nicht beleidigt. Vor zwei Jahren überraschte Märcio Faraco mit einem stimmungsvollem Debüt in bester Bossa Nova-Tradition. Geburtshelfer bei CIRANDA war Chico Buarque, einer der wichtigsten Musikpoeten Brasiliens. Die elf Song-Perlen jedoch stammten alle aus eigener Feder.... weiterlesen in:  Nov 2002

    Marcio Faraco – Interior :: Weltmusik

  • Beeinflusst von einer England-Reise überarbeitete Simon einen alten Song.  Okt 2002

    Simon & Garfunkel – Somewhere They Can’t Find Me

  • Seit nicht mehr durch alle Fußgängerzonen dieser Welt erbärmliche Busker-Versionen alter Simon & Garfunkel-Songs schallen, ist das Duo ja weitgehend rehabilitiert. Das Solo-Oevre von Paul Simon genießt ohnehin allenthalben Respekt. Nur das Image-Problem seines goldlockigen Partners „Artie“ Garfunkel scheint unlösbar. Der Schöngeist und Teilzeit-Filmstar aus dem New Yorker Stadtteil Queens... weiterlesen in:  Apr 2002

    Christian Stolberg über: Art Garfunkel – Angel Clare

  • Bis zu ihrer Trennung 1970 zählten Simon & Garfunkel zu den erfolgreichsten Interpreten der Swinging Sixties. Kennen gelernt hatten sich Paul Frederick Simon (geb. am 13. Oktober 1941) und Art(hur) Garfunkel (geb. am 5. November 1941) in früher Jugend in Queens. Intensiven Aufenthalten im Übungskeller von Carfunkels Elternhaus folgten Mitte... weiterlesen in:  Aug 2001

    Simon & Garfunkel: History

  • Stell dir vor, es ist ein wunderschöner Sommertag. Die Sonne lacht von einem unverschämt blauen Himmel herab, es weht ein laues Lüftchen und du liegst auf der Wiese und streckst genüßlich die Gräten aus. Während du so träge vor Dich hinträumst, schmeichelt sich leise eine freundliche Musik in dein schläfriges... weiterlesen in:  Feb 1999

    Umajets – Swollen & Tender

  • Nach Jahren im Rampenlicht war er plötzlich wie vom Erdboden verschluckt. Nun aber, nach reichlichem Genuß der ‚Sounds OfSilence‘, meldet ArtGarfunkel (54) sich zurück. Wie hast du die letzten Jahre verbracht? Ich habe mir einen Traum erfüllt und bin in 40 Etappen von New York City quer durch Amerika bis... weiterlesen in:  Feb 1997

    Art Garfunkel und mehr premium

  • +++ Auch der Musikexpress liegt voll im Stones-Fieber: Im großen Interview steht Keith Richards Rede und Antwort zum neuen Album. Die damaligen ME-Gurus Gülden und Gockel hauen daneben und geben ‚Tattoo You‘ nur geizige zwei bzw. drei Sterne, Rockpalast-Moderator Alan Bangs hingegen greift in die vollen und spendiert sechs. Dienst... weiterlesen in:  Sep 1996

    Vor 15 Jahren: Was sonst noch los war

  • 1967; R: Mike Nichols; D: Dustin Hoffmann, Anne Bancroft; ST: Sony; V: — Die Geschichte ist hinlänglich bekannt: Unbeholfener College-Abgänger im Lustkonflikt zwischen Mutter und Tochter. Deshalb gleich zum musikalischen Aspekt des siebenfachen Oscar-Nominee. Regisseur Nichols suchte damals Musik, die die inneren Konflikte seines meist sehr schweigsamen Helden optimal ausdrücken... weiterlesen in:  Jan 1993

    Die Reifeprüfung

  • Beschämend lang ist die Liste prominenter Künstler und Millionenseller, deren Aufnahmen CBS in deutlich reduzierter Klangqualität auf CD wiederveröffentlichl hat: Bob Dylan und die Byrds, Carole King und Santana, Barbra Streisand und andere Dauerbrenner aus dem riesigen Katalog zählen dazu. Nun entschloß man sich, endlich auch die fünf Studio-LPs von... weiterlesen in:  Apr 1990

    Simon And Garfunkel – Collected Works