K.I.Z. kündigen neues Album an & teilen Single „Berghainschlange“

von

K.I.Z. melden sich zurück – endlich. Denn ein „halbes Jahrzehnt ist schon sehr, sehr lange“, wie sie selbst in ihrem ganz frisch erschienenen Song „Berghainschlange“ rappen. Aber jetzt kann es gar nicht schnell genug gehen: Am kommenden Freitag, den 4. Dezember, soll dann auch schon ein neues Album von ihnen herauskommen.

Seit ihrer letzten gemeinsamen Platte, HURRA, DIE WELT GEHT UNTER, die den Musikern ihre erste Goldauszeichnung bescherte, sind tatsächlich schon rund fünf Jahre vergangen. Es ist aber nicht so, als wären Tarek, Nico und Maxim in dieser Zeit untätig gewesen. Tarek veröffentlichte beispielsweise am 31. Januar 2020 sein viel beachtetes erstes Soloalbum GOLEM, Nico war unter anderem als Feature-Gast auf Songs mit Yassin und Juicy Gay zu hören. Und Maxim brachte in Zusammenarbeit mit den Drunken Masters den Gassenhauer „Bier“ samt verstörendem Musikvideo heraus. In dieser Zeit müssten die Männer aber eben auch an ihrem sechsten Studioalbum gearbeitet haben.

Hier gibt es jetzt den neuen Song „Berghainschlange“ zu hören und zu sehen.

Die Ankündigung zum neuen K.I.Z.-Album, die ebenso wie die Single „Berghainschlange“ nahezu aus dem Nichts erscheint, wurden lediglich als Instagram-Post veröffentlicht. Um die Aufmerksamkeit auf sich und das neue Projekt zu ziehen, bedarf es dieses Mal keiner ausgefeilten Promo-Phase oder vorgezogenen Musikvideos, was die euphorischen Fan-Kommentare bei YouTube ebenfalls zeigen.


Donald Trump: Twitter und Co. sperren vorübergehend seine Accounts
Weiterlesen