Lana Del Rey löscht alle ihre Social-Media-Kanäle

von

Am Sonntag (12. September) hat sich Lana Del Rey an ihre Fans auf Instagram gewandt, um ihnen eine traurige Nachricht zu überbringen: Nach dem Wochenende werde sie alle ihre Social-Media-Kanäle löschen, erklärte die Sängerin ihren mehr als 20 Millionen Followern in einem etwa zweieinhalb Minuten langen Video. Sie begann ihre Videobotschaft mit den Worten: „Hi Leute, ich wollte euch nur wissen lassen, dass wir morgen unsere Social-Media-Accounts, meine Social-Media-Accounts, deaktivieren werden. Das liegt einfach daran, dass ich so viele Interessen und andere Jobs habe, an denen ich arbeite, die Privatsphäre und Transparenz erfordern.“

„Ich bin immer noch sehr präsent und liebe, was ich tue“

Dennoch müssten ihre Fans keine Angst davor haben, dass sie sich komplett aus dem Showgeschäft zurückziehe, versicherte Del Rey – sie werde weiterhin an ihren Spoken-Word-Projekten, Alben und ihrer Poesie arbeiten. „Ich bin immer noch sehr präsent und liebe, was ich tue,“ so Del Rey. „Ich bin absolut für die Musik da.“ Zudem verriet die 36-Jährige noch einige Details über ihr neues Album BLUE BANISTERS, das am 22. Oktober 2021 erscheinen soll: Laut eigenen Aussagen soll ihr siebtes Studioalbum sowohl altes als auch neues Material enthalten und einige Songs sollen sogar von ihren Familienmitgliedern geschrieben worden sein.

„Ich möchte mich von ganzem Herzen dafür bedanken, dass ihr mich weiterhin durch die Musik begleitet“

Zuletzt dankte Lana Del Rey ihren Fans in dem Videoclip für ihre jahrelange Unterstützung. So sagte sie: „Ich möchte mich von ganzem Herzen dafür bedanken, dass ihr mich weiterhin durch die Musik begleitet.“ Sie fügte hinzu: „Im Moment denke ich, dass ich meinen Kreis ein wenig enger halten und andere Fähigkeiten und Interessen weiter entwickeln werde.“ Mittlerweile sind alle Social-Media-Accounts von Del Rey tatsächlich gelöscht.


King Von: Posthum erschienenes Musikvideo „Demon“ hier sehen
Weiterlesen