Spezial-Abo

Streamingtipps

Neu bei Amazon Prime Video: Die besten Serien und Filme im Mai 2020

von

Amazon Prime Video ändert seine Mediathek kontinuierlich. Wir haben uns das Programm angeschaut und die wichtigsten Inhalte für den Mai zusammengestellt. Los geht’s mit dem Überblick:

Hier sind die wichtigsten Neuheiten im Mai 2020

Serien

Upload (Staffel 1)

Start: 01. Mai 2020
Was wäre, wenn wir nach unserem Tod einfach weiterleben könnten? Dieser Frage geht die neue Sci-Fi-Comedy von Greg Daniels („The Office“, „Parks and Recreation“, „Die Simpsons“) nach: In unbestimmter Zukunft ist es den Menschen möglich, ihr Bewusstsein einfach „hochzuladen“, um sich so selbst vor dem endgültigen Ableben zu bewahren. Das Gedankenspiel über eine digitale Ewigkeit wird über zehn Episoden hinweg aus der Perspektive des App-Entwicklers Nathan Brown (Robbie Amell) erzählt. Nach einem Unfall mit einem selbstfahrenden Auto lässt er sich von Freundin Ingrid (Allegra Edwards) dazu überreden, seinen Geist ins familieneigene Lakeview-Jenseits zu transferieren. Kundenbetreuerin Nora (Andy Allo) führt ihn in die örtlichen Gepflogenheiten und Möglichkeiten ein – bald schon entwickelt sich jedoch mehr zwischen ihnen.


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

Dispatches from Elsewhere (Staffel 1)

Start: 08. Mai 2020

Jason Segel ist back im Serien-Business. In dem Mystery-Format steht er nicht nur vor der Kamera, sondern übernimmt auch den Part des ausführenden Produzenten. Im Laufe der Folgen lernen sich Peter (Segel), Simone (Eve Lindley), Octavio (Richard E. Grant) und Janice (Sally Field) kennen. Sie alle verbindet, dass sie auf der Suche nach der einen Sache in ihrem Leben sind, die ihnen fehlt. Gemeinsam begegnen ihnen so eigene ungewöhnliche Dinge – bis sie merken, wie sehr sich mit einem Mal die Möglichkeiten und magischen Momente für sie ausdehnen.


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

The Last Narc (Staffel 1)

Start: 15. Mai 2020

Wäre die Doku-Reihe nicht voller Interviews, Archivmaterial und Vor-Ort-Aufnahmen – man würde nicht glauben wollen, dass es sich bei dieser Story um eine wahre handelt. „The Last Narc“ beleuchtet die Arbeit der Strafverfolgungsbehörde DEA und ganz konkret den Tod des Agenten Enrique „Kiki“ Camarena im Jahr 1985 genauer. Dabei wird vor allem deutlich: Hier war man dabei, eine Verschwörung aufzudecken, die weit über Auseinandersetzungen in Mexiko hinausging und sich bis nach ganz oben in Washington D.C. erstreckte.



„Fallout“: „Westworld“-Macher arbeiten an Serienadaption der beliebten Computerspielreihe
Weiterlesen