Panik Panzer veröffentlicht mit „DIY CEO / Sí claro“ die erste Single zum ANTILOPEN GELDWÄSCHE SAMPLER 1

von

Die Antilopen Gang war dieses Jahr in aller Munde. Zu verdanken war das vor allem dem Überraschungserfolg von Danger Dans (Klavier-)Album DAS IST ALLES VON DER KUNSTFREIHEIT GEDECKT. Doch auch hinter den Kulissen tat sich Einiges. So verkündete die Rap-Crew aus Düsseldorf die Gründung eines eigenen Plattenlabels mit dem Namen „Antilopen Geldwäsche“. Am 24. Dezember erscheint nun mit ANTILOPEN GELDWÄSCHE SAMPLER 1 der erste hauseigene Label-Sampler. Den Anfang macht hier Panik Panzer mit seiner Doppel-Single „DIY CEO / Sí claro“ mit Unterstützung von Fatoni.

Also schaute ich YouTube/
und lernte, wie man was gut tut/
„No Future“ war früher, ich blicke in eine goldene Zukunft/

Aus der Krise in die erfolgreiche Selbstständigkeit

Wie sich Punk-Attitüde und erfolgreiches Marketing miteinander vereinen lassen, wissen Panik Panzer, Danger Dan und Koljah mittlerweile ganz gut. Insofern dürften die sieben Jahre, die sie beim Tote Hosen-Label JKP unter Vertrag standen, gute Lehrjahre gewesen sein. Letztendlich war es auch der auslaufende Vertrag sowie ein sich ankündigender Bankrott im Jahr 2020, ausgelöst durch die Corona-Pandemie, der die Band dazu motivierte neue und unkonventionelle Wege zu beschreiten. Während des Lockdowns entstand zunächst das Antilopen-Gang-Album ADRENOCHROM, das Label-unabhängig veröffentlicht wurde. Das Experiment gelang und so wurde auch Danger Dans Solo-Platte DAS IST ALLES VON DER KUNSTFREIHEIT GEDECKT komplett in Eigenregie produziert.

Der (von der Band komplett unerwartete) Erfolg war der letzte Garant für ein stabiles DIY-Mindest, das die Kassen füllt. Die Bemühungen der Antilopen Gang wurden vor kurzem sogar mit einem Preis belohnt: Im Rahmen der VIA-VUT Indie Awards, gewannen die Rapper für ihr neu gegründetes Label in der Kategorie „Best New Musik Business“. Dass Panik Panzer seine neue Single nun „DIY CEO“ genannt hat, wirkt dabei fast schon wie eine Selbstverständlichkeit. Schließlich wird er als CEO auch von seinen Bandkollegen anerkannt.

Der Label-Sampler kommt an Weihnachten und die Tour 2022

Zusammen mit der Veröffentlichung des ersten Musikvideos zum ANTILOPEN GELDWÄSCHE SAMPLER 1 wurden auch nähere Details zu der Platte (die im Grunde ein Antilopen-Gang-Album ist) bekannt. Vor allem die Featuregäste erregen Aufmerksamkeit. Hier werden nämlich unter anderem Max Herre, Zugezogen Maskulin, Maeckes von den Orsons, Fatoni, die Toten Hosen und das (verstorbene) Antilopen-Gang-Mitglied NMZS zu hören sein. Den Sampler, der am 24. Dezember erscheint, kann man als Vinyl auf der Seite der Band vorbestellen. Außerdem haben die Rapper für 2022 ihre „Aufbruch Aufbruch“-Tour angekündigt. Die Daten findet ihr hier:

12.01.22 Brandenburg – HDO
13.01.22 MARBURG – KFZ
14.01.22 OLDENBURG – Kulturetage
18.01.22 HAMBURG – Markthalle (Zusatzkonzert)
20.01.22 HANNOVER – Capitol
22.01.22 DÜSSELDORF – Zakk
23.01.22 DÜSSELDORF – Zakk (Solikonzert für Frauenhäuser)
26.01.22 HAMBURG – Uebel & Gefährlich
27.01.22 KARLSRUHE – Substage
28.01.22 CH-ZÜRICH – Rote Fabrik
29.01.22 STUTTGART – Im Wizemann
31.01.22 HEIDELBERG – Halle 02
03.02.22 AT-WIEN – Arena
04.02.22 BERLIN – Columbiahalle
07.04.22 KIEL – Die Pumpe
08.04.22 BREMEN – Schlachthof
09.04.22 MÜNSTER – Sputnikhalle
11.04.22 NÜRNBERG – Z-Bau
12.04.22 FREIBURG – E-Werk
14.04.22 KÖLN – E-Werk
15.04.22 FRANKFURT – Batschkapp –
17.04.22 CH-BERN – Dachstock
19.04.22 REUTLINGEN – Franz.K
22.04.22 AT-GRAZ – PPC
23.04.22 ERFURT – Central
24.04.22 CHEMNITZ – AJZ Talschock


50 Cent wird wegen seiner Serie „BMF“ bedroht
Weiterlesen