Dark Shadows Regie: Tim Burton


Warner Kinostart: 10. Mai 2012

von

Tim Burton … Johnny Depp … Helena Bonham Carter … Noch jemand wach? Die Tage von Hollywoods Vorzeige-Außenseitern Burton/Depp sind vorbei. Ein Meisterwerk wie „Ed Wood“ ist wohl nicht mehr zu erwarten, selbst die verzückenden Cheap Thrills eines „Sleepy Hollow“ gehören der Vergangenheit an. Was einmal exzentrisch und erfrischend war, ist heute so erregend wie ein Besuch bei Madame Tussauds – zahnloses Ausstattungskino mit vergessenswerter Story, in dem Johnny Depp immer wieder auf derselben Note chargiert. „Dark Shadows“, eine Adaption der Gruselserie der Sechzigerjahre, reiht sich nahtlos ein in „Alice im Wunderland“, „Sweeney Todd“ und „Charlie und die Schokoladenfabrik“. Next.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Die Insel der besonderen Kinder :: Regie Tim Burton

Tim Burton lädt zur Märchenstunde. Die erste Hälfte seiner Romanverfilmung ist wirklich magisch, die zweite geht im Genre-Chaos unter.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Erste Bilder: Michael Keaton kehrt mit 70 Jahren als Batman zurück

Eigentlich hatte sich Keaton vom Fledermaus-Kostüm verabschiedet. Jetzt werden gleich zwei Filme über die Leinwand flimmern, in denen er nach 30 Jahren erneut den Dunklen Ritter mimt.

Weihnachten im Fernsehen: 10 TV-Highlights für die Feiertage 2020

Weihnachten wird (eigentlich) viel geredet, gegessen – und ferngesehen. Wir haben Euch von den Hoppenstedts bis zu den McCallisters die Höhepunkte des TV-Programms an Heiligabend und den Weihnachtsfeiertagen zusammengestellt. Absolut familientauglich, versprochen.

Tim Burton arbeitet an Serien-Adaption von „Die Addams Family“

Laut der News-Plattform „Deadline“ soll Tim Burton gemeinsam mit den „Smalville“-Showrunnern Alfred Gough und Miles Millar an dem Projekt arbeiten.


Xavier Naidoo im Wiki: Die wichtigsten Fragen und Antworten
Weiterlesen