Spirit Fest Anohito


Morr Music/Indigo (VÖ: 07.09.18)

Nicht mal ein Jahr ist es her, dass Spirit Fest ein akustisch geprägtes Debüt von zuweilen immenser Tiefenwirkung vorgelegt haben. Mit dem fragilen Zauber von Stücken wie „Rain Rain“ und „To The Moon“ wob einen das Projekt um Markus Acher und das japanische Duo Tenniscoats da in eine irre schöne Melancholie ein, die den eher verspielt-verspulten Charakter des Albums überstrahlte.

Auf ANOHITO sieht das nun anders aus. Zwar steht auch hier mit dem feinteilig zum Schweben gebrachten Titelsong ein Stück am Anfang, das mit ähnlich umwerfender Melancholie überzeugt – die restlichen sechs zeichnen sich allerdings durch skizzenhaften Stil aus. Das ist, etwa in Form eines lustig kreiselnden Grooves („Fête De Départ“), avantgardistisch verwehter Klöppeleien („Ueno The Future“) oder einer windschiefen Banjo-Ballade („Look At The Colors“) nicht ohne Charme – die berückende Wirkung der Debüt-Stücke vermisst man am Ende dann aber doch etwas.

Spirit Fest – Anohito jetzt bei Amazon.de bestellen


ÄHNLICHE KRITIKEN

Spirit Fest :: Spirit Fest

Wunderbar zartes Kammerpop-Juwel.

The Notwist :: Superheroes, Ghostvillains & Stuff

Thats my definition of a mindblowing Independent Music Style!

The Notwist :: Close To The Glass

Intensivstation Pop: Die Grübelsongs der Achers erreichen 2014 neue Spitzen – mit dem elektronischen Gretschmann-Kick.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Mit Haiyti, Notwist, Beginner und „Staatsakt“-Labelabend: Die Highlights des c/o pop 2018 im Überblick

Das c/o Pop wird dieses Jahr 15! Und das wird gefeiert mit dem passenden Line-up. Wir verraten Euch jetzt schon, auf welche Highlights Ihr Euch freuen könnt.

Das Line-Up von The Notwists „Alien Disko #2“ steht fest

Das von The Notwist kuratierte Festival hat nun ein finales Line-Up. Mit dabei in den Münchner Kammerspielen sind unter anderem Michaela Melián, Vanishing Twin und The Notwist selbst.

Videopremiere: Spirit Fest verzaubern nicht nur Notwist-Fans mit „Hitori Matsuri“

Ihr Debüt nahmen die Liebhaber-Supergroup vor einem Jahr auf, es erscheint in rund zweieinhalb Monaten.


Rammstein: Mit diesen Dokus überbrückt Ihr die Wartezeit bis zur Tour 2019
Weiterlesen