Zugezogen Maskulin Alle Gegen Alle


Four Music/Sony

von

Zugezogen Maskulin bleiben sich treu. Sie machen Punkrock im Gewand von Deutschrap. Brutal, hart, düster, gesellschaftskritisch. Vor allem Letzteres. ALLE GEGEN ALLE könnte genauso gut „ZM gegen alles“ heißen, denn auf dem Album lassen die beiden an nichts und niemandem ein gutes Haar. Sie wüten gegen Konsum, Krieg, gesellschaftliche Kälte, Großstadtleben, Kleinstadtherkunft, das Fake-Life in sozialen Medien, Deutschrap, Punkrock und sonst alles, was nicht bei drei auf dem Baum ist.

Zugezogen Maskulin – Alle gegen Alle (prod. Silkersoft) auf YouTube ansehen

Heutzutage kann man ja eh nichts mehr richtig machen. Immer gibt es irgendwo jemanden, der dir detailreich aufschlüsselt, warum du falsch liegst. Spätestens im Internet. Schon mal bei Facebook über Dreadlocks diskutiert? Zugezogen Maskulin haben das. Leider weisen sie in ihrer Alles-Kritik keinen Ausweg. Sie prangern an und haben damit recht. Das Problem ist, dass man niemandem auf Dauer zuhören will, der immer recht hat. Neben all der Wut wären ein paar weitere Emotionen angenehm gewesen, etwa Unsicherheit, Verletzlichkeit, Liebe vielleicht. Erst die letzten Songs des Albums zeigen mehr Fantasie und Kreativität. Ein Höhepunkt, der ruhig früher hätte kommen dürfen.

Zugezogen Maskulin – Uwe & Heiko (prod. Silkersoft) auf YouTube ansehen

 

t:Zugezogen Maskulin: Alle Gegen Alle


Nachdem sie alles zerschmetterten, sind Zugezogen Maskulin auf ALLE GEGEN ALLE deutlich zweifelnder. Wir trafen sie für ein Interview und redeten über Alienhaftigkeit, Ossi-Bashing und Entfremdung.auf Musikexpress ansehen


ÄHNLICHE KRITIKEN

Zugezogen Maskulin :: 10 Jahre Abfuck

Das Rap-Duo aus Berlin zweifelt an sich, dem eigenen Erfolg und dem ganzen Geschäft.

Diverse :: Falco – Sterben um zu leben

„Muss ich denn sterben, um zu leben?“ Falcos Frage hat sich zum Imperativ gewandelt. Jetzt massakrieren ihn Deutschrapper.

Zugezogen Maskulin :: Alles brennt

Das dringliche Rap-Duo aus Berlin spielt den Soundtrack zum Alles-in-die-Tonne-treten.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Pussy, Provinz, Peaches: Linus Volkmanns Popwoche im Überblick

In unserer Popkolumne präsentiert Linus Volkmann im Wechsel mit Paula „Edelfeder“ Irmschler die High- und Lowlights der Woche. In der Kalenderwoche 12/2021 geht es u.a. um Peaches, Kerosin95, Zugezogen Maskulin und El Hotzo. Außerdem ist durchgesickert, ob du eher Lucilectric oder 4 Non Blondes bist. Die neue Popwoche reitet mit dir im Arm in den Sonnenuntergang.

splash! Festival kommt 2021 gleich für zwei Wochenenden zurück

Neben dem regulären Termin vom 08. bis 10. Juli 2021 kehrt das splash! nur eine Woche später für eine zweite Ausgabe vom 15. bis 17. Juli 2021 zurück. Hier gibt's alle Infos.

Neuer Clip: So verdienen Zugezogen Maskulin 16.000 Euro in 3:27 Minuten

Erst kürzlich rief das Duo dazu auf, Werbeanzeigen in ihrem neuen Musikvideo „Der Erfolg“ zu buchen. Jetzt ist der Clip da und Zugezogen Maskulin etwas reicher.


Von At The Drive-In über Foo Fighters bis Sunny Day Real Estate: Die 21 wichtigsten Emo-Songs der 90er
Weiterlesen