Spezial-Abo

„Stranger Things“-Darsteller Finn Wolfhard covert Velvet Underground

von

Nachdem sein „Stranger Things“-Kollege Gaten Matarazzo (Dustin) mit der Band „Work In Progress“ zuletzt unter anderem die Foo Fighters coverte, nimmt sich jetzt Finn Wolfhard (Mike) und seine Gruppe Calpurnia einer noch ikonischerem Rock-Band an: The Velvet Underground.

Neben Originalen sowie Songs von Weezer, Dixies und Twin Peaks spielten Calpurnia vergangene Woche Velvet Undergrounds „Here She Comes Now“ aus dem Jahr 1968 in der Musikladen-Konzertstätte „Rough Trade“ in Brooklyn, New York City. Der 15-jährige Wolfhard widmete das Lied dem Gründungsmitglied Lou Reed:

Calpurnia arbeiten derzeit an einer EP und einem Album – unter anderem produziert von Cadien Lake James, Gitarrist und Sänger von Twin Peaks.


Millie Bobby Brown: „Ich würde gerne Amy Winehouse spielen“
Weiterlesen