• AvantgardeNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Eine unvollständige Übersicht der 2020 verstorbenen Persönlichkeiten aus Musik, Film, Kunst, Kultur und Politik.

    🌇 Tote Musiker, Schauspieler und Co.: Die verstorbenen Persönlichkeiten 2020 – Bildergalerie

  • In den Jahren mit der Fünf werden die Weichen gestellt. Das galt von 1955 bis 2005. Und das gilt für 2015: Eine neue Form von Avantgarde ist erfolgreich, weil sie eine Gegenreaktion zur digitalen Musikrevolution ist. Das Äquivalent der Musik zum philosophischen Roman und zum experimentellen Hollywoodfilm.

    Die neue Avantgarde und mehr Jahresrückblick

  • Janelle Monáe hat geholfen, den R’n’B vom Korsett seiner Klischees zu befreien. Dann hat die Revolution sie links überholt. Auf ihrem neuen Album THE ELECTRIC LADY unternimmt sie nun eine Reise zum Mittelpunkt des Pop. Die Geschichte von Janelle Monáes Leben geht so: Ein kleines Nerd-Mädchen aus Kansas flüchtet nach... weiterlesen in:  Okt 2013

    RETRO UND RAUMSCHIFF

  • Wie elektronisch unelektronische Musik wirken kann: die Cellistin Julia Kent. Blixa Bargeld, Gründungsmitglied der Einstürzenden Neubauten, hat sich vor Jahren in diesem Heft zum beginnenden Formatkrieg Vinyl-CD-MP3 geäußert. Sinngemäß meinte er, ihm sei es wurscht, aus welcher Quelle die Musik stammt, die dann aus seinen Lautsprechern kommt. Sind ja eh... weiterlesen in:  Mai 2013

    Datenströme

  • Schwarzweiß signalisiert intellektuelle Askese. Wer sich als anspruchsvoller Autorenfi lmer gegen das bunt-plakative Hollywood positionieren will, tut das in Schwarzweiß, sei es Wim Wenders, Jim Jarmusch oder das New Yorker „Cinema of Transgression“ der 1980er-Jahre. Schon zu Anfang des Jugendkulturzeitalters nach dem Zweiten Weltkrieg gefielen sich die existenzialistischen Beatniks in... weiterlesen in:  Apr 2013

    SCHWARZ AUF WEISS

  •  Feb 2013

    Genres: Jazz, Hard Rock, Klassik, Avantgarde, Beat, Psychedelic, Rock’n’Roll, Doo Wop

  • Anticon/Indigo Electro-Pop, abstrakt und abseitig, von Adam Drucker, dem Mitgründer des Anticon-Labels. Adam Drucker gehört nicht nur dem Kollektiv Anticon an, er zählt auch zu den Mitbegründern des gleichnamigen Labels aus der kalifornischen Bay Area, auf dem die Grenzen zwischen Alternative-HipHop, Elektronik, Avantgarde und Indie-Rock verwischen. Nur: Ein Soloalbum veröffentlichte... weiterlesen in:  Aug 2012

    Doseone :: G Is For Deep

  • Anticon/Indigo Electro-Pop, abstrakt und abseitig, von Adam Drucker, dem Mitgründer des Anticon-Labels. Adam Drucker gehört nicht nur dem Kollektiv Anticon an, er zählt auch zu den Mitbegründern des gleichnamigen Labels aus der kalifornischen Bay Area, auf dem die Grenzen zwischen Alternative-HipHop, Elektronik, Avantgarde und Indie-Rock verwischen. Nur: Ein Soloalbum veröffentlichte... weiterlesen in:  Aug 2012

    Doseone :: G Is For Deep

  • Das Festival in den japanischen Alpen ist eines der bestgehüteten Geheimnisse des Sommers – noch. Schon der Anfang verspricht Großes: Boredoms, die Experimental-Heroen aus Osaka, bespielen nicht nur die Bühne, sondern auch das Publikum. Bedeutet: Ein halbes Dutzend Schlagzeuger lässt sich auf hohen, baugerüstähnlichen Wagen an verschiedene Stellen vor die... weiterlesen in:  Aug 2012

    Taicoclub 2012

  • Solo-Album Nummer 20 des Mars-Volta-Gitarristen und -Songschreibers: Heavy Synth-Musik  Jul 2012

    Omar Rodríguez-López :: Un Corazón De Nadie und mehr Mars Volta

  • Deutsche Grammophon/Universal Avantgarde: singende Flächen und metallisches Klopfen – eine Beziehungsgeschichte mit Geige und präpariertem Klavier Wer Volker Bertelmann alias Hauschka bereits einmal mit seinem präparierten Piano live oder in der Improvisation mit anderen Musikern erlebt hat, weiß um die große Anziehungskraft des Düsseldorfer Künstlers. Mit anderen Instrumentalisten entwickelt Hauschka... weiterlesen in:  Jun 2012

    Hilary Hahn und Hauschka :: Silfra

  • m=minimal/Kompakt Avantgarde: Der erste Teil einer Werkschau des deutschen Komponisten zeigt die Gemeinsamkeiten zwischen Neuer Musik und zeitgenössischer Elektronik auf. Ernstalbrecht Stiebler ist der große Unbekannte unter den zeitgenössischen deutschen Komponisten. Der heute 77-Jährige hatte sich Anfang der 1960er-Jahre entgegen dem seriellen Zeitgeist mit Minimal Music beschäftigt. Wenn bei einem... weiterlesen in:  Mai 2012

    Ernstalbrecht Stiebler :: Ernstalbrecht Stiebler

  • m=minimal/Kompakt Die letzten Aufnahmen Conrad Schnitzlers. Das musikalische Vermächtnis der 2011 verstorbenen Avant-Electronica-Legende. Es ist bemerkenswert, dass ein Musiker vier Tage vor seinem absehbaren Tod noch ein Album aufnimmt. Endtime ist das musikalische Vermächtnis Conrad Schnitzlers und markiert das Ende einer über 40-jährigen Laufbahn eines wenig beachteten Künstlers der Avantgarde... weiterlesen in:  Mai 2012

    Conrad Schnitzler :: Endtime

  • Clouds Hill/Rough Trade Nur ein Jahr nach dem Debüt hat das Freiburger Indie-Duo seine zweite Platte fertig. Vermutlich sind Kraków Loves Adana nicht allzu glücklich, wenn man sie als die deutschen Phantogram bezeichnet, doch die Parallelen sind zu verführerisch, um den Vergleich nicht zu bringen: Hier wie da steht eine... weiterlesen in:  Mai 2012

    Kraków Loves Adana :: Interview

  • Candlelight-Döner und Casperl-Theater in den Orchesterstudios des Bayerischen Rundfunks in München Trotz der internationalen Acts, die das on3-Festival präsentiert, sind es vor allem heimische Künstler, die hier ein Forum finden. Allen voran die Münchner Rapperin Ebow, die zum „Candlelight-Döner“ – so der Name ihres einprägsamsten Lieds – lädt und postuliert:... weiterlesen in:  Feb 2012

    on3-Festival

  • Skycap/Rough Trade Avantgarde, von der James Bond Albträume in der Business Class bekommt. Müllwerker FM Einheit, Tanzbodenbeschaller Zero Cash und Spitzenschlagzeugerin Saskia von Klitzing (Fehlfarben, Karpatenhund) haben sich zu International Moods zusammengetan, um … ja, um was eigentlich zu tun? „Fraport“ jedenfalls klingt wie der Titelsong für einen der nächsten... weiterlesen in:  Dez 2011

    International Moods :: Frequent Traveller

  • Teil 1 der neuen Serie: Das Beste, was Indie, Folk, Electronica, New Wave, Psychedelia, Disco, Reggae, Jazz und Avantgarde zu bieten haben. 25 essenzielle Platten aus sieben Jahrzehnten. Streng subjektiv ausgewählt und besprochen vom ME-Plattenmeister. 1959 John Fahey Blind Joe Death John Aloysius Fahey (1939-2001) war der bedeutendste unbekannte Gitarrist... weiterlesen in:  Nov 2011

    Platten – Schrank

  • Eine Spurensuche: Wie kommt das Saxofon in den Indie-Rock von heute? Die Adjektive, die ihm und seinem Sound in der Literatur zugeschrieben werden, reichen von „glorreich“ über „verraucht“ bis zu „sexy“ und „muskulös“. Die Bilder, die wir ihm verdanken, sind von Videos aus den 80er-Jahren geprägt: Whams „Careless Whisper“ mit... weiterlesen in:  Nov 2011

    Das Comeback des Glitzerdings

  • Folkloristische Avantgarde: europäische Americana Das Problem mit heutiger musikalischer Begriffsbestimmung ist, dass sie nicht Schritt hält mit den im Sekundentakt entstehenden Hybrid-Gattungen. Brian Lopez ist das egal, er pfeift auf Definitionen. Er pfeift tatsächlich! Auf seinem Album Ultra hört man neben Pfiffen so einiges Ungewohntes. Das war er wohl seiner... weiterlesen in:  Nov 2011

    Brian Lopez

  • Die Electro-Kolumne von Albert Koch Die Avantgarde des Mainstream James Blake bringt sich mit einer 12-Inch zurück ins Spiel. Wir dürfen James Blake nicht vergessen. Nicht nur, weil er mit einer Anti-Mainstream-Musik ein relativ breites Publikum erreicht hat – wobei zu klären wäre, ob Platz 27 in den Albumcharts in... weiterlesen in:  Sep 2011

    Boom Tschak

  • Crammed Discs/Indigo Wir gratulieren zur Meisterschaft in allen Disziplinen der Americana und notieren ein paar perkussive Spezialanfertigungen für Congotronics-Freunde Der Eindruck, den die kongolesischen Straßenbands Konono No. 1, Kisanzi Kongo und Kasai Allstars auf die Avantgarde der angloamerikanischen Rock- und Folkszene gemacht haben, ist längst messbar geworden. Versatzstücke der Likembemusik... weiterlesen in:  Sep 2011

    Megafaun :: Megafaun